Protest in Hamburg

So schnell kann sich alles ändern. Vor kurzem berichteten wir noch, dass es etwas still um Greta Thunberg geworden ist, jetzt macht sie schon wieder Termine. Die junge Schwedin hat sich nämlich für kommenden Samstag zu einer Demo in Hamburg angekündigt. Sie will dabei die Schüler und Studenten unterstützen, die immer Samstags gegen den Klimawandel in der Hansestadt auf die Straße gehen. Laut der Bewegung, #fridaysforfuture gibt es mittlerweile in 30 deutschen Städten regelmäßig Protest von jungen Menschen gegen den Klimawandel. mei

 

https://cms.e.jimdo.com/app/cms/preview/index/pageId/2782092124?public=https://www.interview-welt.de/dies-und-das/

Kommentar schreiben

Kommentare: 0