Geht Christoph Metzelder als Manager zu RB Leipzig?

Am Wochenende schlugen beim Schalke-Spiel gegen Eintracht Frankfurt noch die Wellen hoch. Einige Fans bekundeten auf einem nicht so fein formulierten und beleidigenden Plakat, dass sie kein Interesse an Christoph Metzelder als neuen S04-Sportdirektor haben. Vom Aufsichtsrat hieß es, Metzelder müsse quasi nur noch "Ja" sagen, dann hat er den Job. Das war Stand gestern

 

RB Leipzig hat großes Interesse an Metzelder

 

Jetzt ist offenbar alles Makulatur. Wie die "Bild"-Zeitung meldete, könnte aus der Verpflichtung Metzelders für das Schalke-Management vielleicht nichts werden, denn RB Leipzig habe großes Interesse an einer Verpflichtung des ehemaligen Schalker Abwehrspielers. Und: In dieser Woche soll es noch ein Treffen zwischen RB und Metzelder geben. 

 

Metzelder soll "Leiter Sport" werden

 

Wie die "Bild"-Zeitung weiter berichtete, soll Metzelder in Leipzig als "Leiter Sport" firmieren, als rechte Hand von Sportdirektor Ralf Rangnick, der auch schon einmal auf Schalke das Trainerzepter geschwungen hat. Es sieht so aus, als wenn Leipzig sportlich und mangementechnisch neue Wegen gehen will. Ab der kommenden Saison trainiert der junge Julian Nagelsmann (32) das RB-Team. Da passt der 38-jährige Metzelder auch gut ins Leipzig-Management.

 

Horst Heldt wurde in Hannover ausgemustert

 

Und mit dem erfahrenen Rangnick steht den beiden auch ein guter "Lehrmeister" zur Verfügung. Nur zur Info: Metzelder spielte übrigens vor seinem Schalke-Engagement (74 Spiele) unter anderem für Borussia Dortmund (158 Spiele) und Real Madrid, dessen Vereinsmitglied er bis heute ist. Bei Hannover 96 wurde jetzt Horst Heldt als Manager ausgemustert. Der wäre auch was für die Schalker Gerüchteküche ... mei

"

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Das sind die Themen auf dieser Seite

Willkommen, liebe Besucherin, lieber Besucher,

schön , dass ihr auf meiner Webseite "Hintermeier Daily" vorbeischaut. Das erwartet Euch: Im Mittelpunkt des Magazins zu Fragen der Zeit stehen die wichtigsten Themen, die Menschen bewegen. Dabei geht es um gesellschaftlich relevante Persönlichkeiten genauso wie um die großen politischen Zusammenhänge, die viele in ihren Bann ziehen.  Was erwartet euch sonst noch? Auf jeden Fall viele spannende Interviews mit interessanten Persönlichkeiten, die eine Menge zu erzählen haben. Und besondere Special gibt es ebenfalls: Sie heißen zum Beispiel "Sport & Wirtschaft", "Mobilität und Reise" sowie "Job und Beruf".