· 

Ticketverkauf für die Olympischen Spiele in Tokio

Dertour Sports, offizieller und exklusiver Ticketagent für den deutschen Markt und für Luxemburg, hat einen Katalog für die Olympischen Spiele Tokio 2020 aufgelegt. Der Katalog liefere alle Informationen zu den Eintrittskarten, zur Lage der Wettkampfstätten und der verschiedenen Stadtteile Tokios sowie zum Deutschen Haus Tokyo 2020 im Stadtviertel Odaiba, wo sich unter anderem die Athleten treffen werden. 

 

Eintrittskarten und Reisepakete könnten entweder im Reisebüro oder online über das Tickettool www.dertour.de/olympia gebucht werden. Auf der Dertour-Website werde der offizielle Verkaufsstart für Eintrittskarten veröffentlicht, sobald dieser feststeht. Es werde eine Zuteilung von rund 30.000 Eintrittskarten in unterschiedlichen Preiskategorien der beliebtesten Disziplinen erwartet.

 

Was die Tickets kosten

 

Diese seien voraussichtlich ab dem 14. Juni buchbar. Die Preisspanne für die Tickets gehe von circa 24 Euro für die günstigste Kategorie bis rund 2.377 Euro für eine Eintrittskarte zur Eröffnungsfeier. Besonders stark nachgefragt seien erfahrungsgemäß die Finalkämpfe der Sportarten Beach Volleyball, Schwimmen, Triathlon, Leichtathletik, Reiten, Handball, Tennis und Rudern.

pm, ots, mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Das sind die Themen auf dieser Seite

Willkommen, liebe Besucherin, lieber Besucher,

schön , dass ihr auf meiner Webseite "Hintermeier Daily" vorbeischaut. Das erwartet Euch: Im Mittelpunkt des Magazins zu Fragen der Zeit stehen die wichtigsten Themen, die Menschen bewegen. Dabei geht es um gesellschaftlich relevante Persönlichkeiten genauso wie um die großen politischen Zusammenhänge, die viele in ihren Bann ziehen.  Was erwartet euch sonst noch? Auf jeden Fall viele spannende Interviews mit interessanten Persönlichkeiten, die eine Menge zu erzählen haben. Und besondere Special gibt es ebenfalls: Sie heißen zum Beispiel "Sport & Wirtschaft", "Mobilität und Reise" sowie "Job und Beruf".