· 

Autokäufer suchen im Internet

Bei den Neuwagenkäufern machten mit 65 % die Webseiten des Fahrzeugherstellers das Rennen, gefolgt von den Suchmaschinen mit 62 % und der Webseite eines Vertragshändlers, dort informierten sich 35 %. 

 

Käufer von gebrauchten Fahrzeugen hätten zu 72 % bei den Suchmaschinen nachgesehen, 55 % bemühten die Online-Autobörsen und Gebrauchtwagenportale und 40 % klickten sich durch die Internetseiten der Hersteller.

 

20 Prozent informieren sich in Blogs und Foren

 

Entgegen dem momentanen Höhenflug von Blogs, Foren und Bewertungsportalen schauten hier nur 12 % der Neuwagenkäufer und 9 % der an Gebrauchten interessierten Autofahrer vorbei. 

 

Autokäufer wollen Erfahrungsberichte

 

52 % der potenziellen Autokäufer (Neu- und Gebrauchtwagen zusammen) vergleichen Preise, 33 % konfigurierten ihr Wunschfahrzeug und 31 % wollten Erfahrungsberichte und Empfehlungen zu Marke und Modell lesen. Mehrfachantworten waren bei dieser Umfrage möglich. 

 

Die Markentreue wackelt

 

Die in Deutschland vielbeschworene Markentreue beim Autokauf scheine zumindest zu wackeln. Der KÜS Trend-Tacho ergab, dass in den letzten 12 Monaten potenzielle Autokäufer im Schnitt 1,8 Mal bei anderen Automarken nachgesehen haben, gegenüber durchschnittlich 1,3 Mal bei der eigenen Marke. Hier ist also noch Potenzial bei der Gestaltung und dem Angebot um die Frequentierung der Webseite zu steigern. pm, ots, mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Das sind die Themen auf dieser Seite

Willkommen, liebe Besucherin, lieber Besucher,

es freut mich, dass ihr auf meiner Webseite "Hintermeier Daily" vorbeischaut. Was erwartet Euch: Im Mittelpunkt des Magazins zu Fragen der Zeit steht der Blog. Dabei geht es um gesellschaftlich relevante Persönlichkeiten genauso wie um die großen politischen Themen, die viele in ihren Bann ziehen. Mit dabei ist die junge Klimaaktivistin Greta Thunberg und der US-Präsident Donald Trump. Was erwartet euch sonst noch? Auf jeden Fall viele spannende Interviews mit interessanten Persönlichkeiten, die eine Menge zu erzählen haben.

Und besondere Special gibt es ebenfalls: Sie heißen zum Beispiel "Sport & Wirtschaft" und "Reise" und beschäftigt sich mit allen Facetten dieser Branchen.