· 

Würde der Betroffenen bleibt außen vor

Ein, von den Piraten gefordertes, bedingungsloses Grundeinkommen (kurz BGE) könne diese Probleme aus der Welt schaffen. 

 

Mit "großer Freude" beobachte die Piratenpartei die nun eingerichtete Professur in Freiburg. Hier soll zum bedingungslosen Grundeinkommen geforscht werden. 

 

Forschung zum bedingungslosen Grundeinkommen

 

"Es ist klasse, dass sich in dieser Richtung endlich etwas tut. Ein BGE ist die Lösung für die Zukunft, so können wir jedem eine gute Lebensgrundlage garantieren und die Chancengleichheit wieder stärken. Mit dieser Professur bekommen wir dann auch mehr belastbare Daten zu unterschiedlichen Ausprägungen des BGE", sagt Borys Sobieski vom Piraten-Landesverband Baden-Württemberg. pm, ots, mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0