· 

Saal für Gerhard Richter im Museum der Moderne

Richter würde dort "in drei großen Räumen" Werke aus sämtlichen Schaffensperioden zeigen. "Das wäre prima", sagte er der Zeitung. Die Arbeiten stammen aus seiner 50 Werke umfassenden privaten Sammlung; das Gebäude soll 2020 fertig werden.

 

Der frühere Kölner Oberbürgermeister Fritz Schramma hatte angeregt, in Köln ein eigenes Museum für Richters Kunst zu bauen. Der "Rheinischen Post" sagte Richter jetzt unmissverständlich: "Ich will kein eigenes Haus." Die Debatte nannte er Sommertheater und sagte: "Das war nicht schön. Aber es war gut gemeint." pm, ots

Kommentar schreiben

Kommentare: 0