· 

Die KfW unterstützt die Heizungssanierung mit 500 Millionen Euro

Die KfW habe den Einbau moderner, klimafreundlicherer Heizungen im vergangenen Jahr mit 574 Millionen Euro gefördert, sagte eine Sprecherin der KfW der Düsseldorfer "Rheinischen Post".

 

Mit 47.117 Förderzusagen sei das "Heizungspaket" der "klare Spitzenreiter" unter den baulichen Einzelmaßnahmen, für die die Förderbank Investitionszuschüsse oder günstige Darlehen gewährt. Das Volumen des "Heizungspakets" sei stark gestiegen: 2016 betrug die Fördersumme für den Heizungsaustausch erst 361 Millionen Euro. Auch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) fördert den Einsatz klimafreundlicher Heizungen mit hohen Zuschüssen von bis zu 15.000 Euro, die mit den KfW-Hilfen kombinierbar sind. pm, ots

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Das sind die Themen auf dieser Seite

Willkommen, liebe Besucherin, lieber Besucher,

schön , dass ihr auf meiner Webseite "Hintermeier Daily" vorbeischaut. Das erwartet Euch: Im Mittelpunkt des Magazins zu Fragen der Zeit stehen die wichtigsten Themen, die Menschen bewegen. Dabei geht es um gesellschaftlich relevante Persönlichkeiten genauso wie um die großen politischen Zusammenhänge, die viele in ihren Bann ziehen.  Was erwartet euch sonst noch? Auf jeden Fall viele spannende Interviews mit interessanten Persönlichkeiten, die eine Menge zu erzählen haben. Und besondere Special gibt es ebenfalls: Sie heißen zum Beispiel "Sport & Wirtschaft", "Mobilität und Reise" sowie "Job und Beruf".