· 

Autohersteller Tesla ist auf Standortsuche in Deutschland

Eine Begehung möglicher Flächen hat demnach bereits stattgefunden. In der vergangenen Woche hatte das niedersächsische Wirtschaftsministerium bestätigt, dass sich der Elektroauto-Hersteller auf der Suche nach einem Europa- beziehungsweise Deutschland-Standort auch in Niedersachsen umgesehen hatte.

 

Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) hatte sich erfreut über das Interesse gezeigt. Laut der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung" stünden Emden und das Emsland in der Liste der Standort-Kandidaten ganz oben. Welche Orte in NRW infrage kommen, ist nicht bekannt. Denkbar wäre etwa das Rheinische Revier. Dort versucht die Landesregierung aktuell auch eine Batteriezellenfertigung anzusiedeln. pm, ots

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Das sind die Themen auf dieser Seite

Willkommen, liebe Besucherin, lieber Besucher,

schön , dass ihr auf meiner Webseite "Hintermeier Daily" vorbeischaut. Das erwartet Euch: Im Mittelpunkt des Magazins zu Fragen der Zeit stehen die wichtigsten Themen, die Menschen bewegen. Dabei geht es um gesellschaftlich relevante Persönlichkeiten genauso wie um die großen politischen Zusammenhänge, die viele in ihren Bann ziehen.  Was erwartet euch sonst noch? Auf jeden Fall viele spannende Interviews mit interessanten Persönlichkeiten, die eine Menge zu erzählen haben. Und besondere Special gibt es ebenfalls: Sie heißen zum Beispiel "Sport & Wirtschaft", "Mobilität und Reise" sowie "Job und Beruf".