· 

Rezo: Politiker halten sich mit Täuschungen in ihrem Job

"Beim Urheberrechtsabkommen ACTA habe ich das erste Mal verstanden, dass Politiker teils gegen die Bevölkerung agieren, um den Interessen von Großkonzernen zu dienen", so Rezo.

 

"Die Diskussion um Uploadfilter und Artikel 13 hat mir gezeigt, dass Zeitungen auch politische Akteure und Influencer sind, die ihre Leser teils bewusst oder unterbewusst fehlleiten können." 

 

YouTube-Video mit 16 Millionen Aufrufen

 

Rezo wurde bundesweit bekannt, als er im Mai auf YouTube ein Video mit dem Titel "Die Zerstörung der CDU" veröffentlichte. Es wurde seitdem 16 Millionen Mal aufgerufen.  Auf die Frage, welcher Politiker ihn um Verzeihung bitten müsse, antwortet Rezo: "Jeder weiß, dass eine Reihe von CDUlern über mich persönlich oder über meine Generation Lügen und Verschwörungstheorien verbreitet hat. Und klar, wenn Politiker solche Propagandatechniken direkt gegen die eigene Bevölkerung einsetzen, um diese zu diskreditieren, müssten sich die Politiker dafür entschuldigen. Nicht nur bei mir, sondern bei allen betroffenen Bürgerinnen und Bürgern." pm, ots

 

English version

 

Many politicians could "only keep their jobs through sympathies or deception" and had "no plan at all," says video blogger Rezo in the political questionnaire of the weekly newspaper "Die Zeit": "With the ACTA copyright agreement I understood for the first time that politicians sometimes act against the population in order to serve the interests of large corporations," Rezo said.

 

"The discussion about upload filters and Article 13 has shown me that newspapers are also political actors and influencers who can sometimes consciously or subconsciously misdirect their readers. 

 

YouTube video with 16 million views

 

Rezo became nationally known when he released a video entitled "The Destruction of the CDU" on YouTube in May. It has been viewed 16 million times since then.  When asked which politician should ask him for forgiveness, Rezo replies: "Everyone knows that a number of CDU members have spread lies and conspiracy theories about me personally or about my generation. And of course, if politicians use such propaganda techniques directly against their own people to discredit them, they would have to apologize. Not only with me, but with all affected citizens." pm, ots

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Das sind die Themen auf dieser Seite

Willkommen, liebe Besucherin, lieber Besucher,

schön , dass ihr auf meiner Webseite "Hintermeier Daily" vorbeischaut. Das erwartet Euch: Im Mittelpunkt des Magazins zu Fragen der Zeit stehen die wichtigsten Themen, die Menschen bewegen. Dabei geht es um gesellschaftlich relevante Persönlichkeiten genauso wie um die großen politischen Zusammenhänge, die viele in ihren Bann ziehen.  Was erwartet euch sonst noch? Auf jeden Fall viele spannende Interviews mit interessanten Persönlichkeiten, die eine Menge zu erzählen haben. Und besondere Special gibt es ebenfalls: Sie heißen zum Beispiel "Sport & Wirtschaft", "Mobilität und Reise" sowie "Job und Beruf".