· 

Kryptowährung Libra: Bundesregierung sieht erhebliche Risiken

Es seien Auswirkungen auf Banken, die Stabilität des Zahlungsverkehrs und Schwellenländer zu erwarten, heißt es in der Antwort des Finanzministeriums auf eine kleine Anfrage der Grünen-Fraktion, die der Düsseldorfer "Rheinischen Post" vorliegt.

 

Zudem könnte "Libra" einen gefährlichen "Bank-Run", also das massenweise Abheben von realem Geld auslösen, schreibt das Finanzministerium. "So ist es vorstellbar - analog zu Vorgängen bei Geldmarktfonds in der Finanzkrise -, dass massive und abrupte ,Rückgaben' von Libra den Reservefonds der Libra Association dazu veranlassen, in großem Umfang Einlagen bei Geschäftsbanken abzuziehen oder die zur Deckung gehaltenen Staatsanleihen zu verkaufen", heißt es in der Antwort. "Die EU-Staaten sollten sich schleunigst Gedanken machen, wie das offensichtliche Bedürfnis nach digitalen Währungen bedient werden kann", sagte Grünen-Politiker Danyal Bayaz. Für virtuelle Währungen müssten die gleichen Regeln gelten wie für herkömmliche Währungen. pm, ots

 

English version

 

The federal government sees significant risks to the stability of the financial system through the plans of the U.S. company Facebook to introduce the new virtual currency "Libra". According to the Ministry of Finance's response to a small question from the Green parliamentary group, which has been submitted to the Düsseldorf "Rheinische Post", the effects on banks, the stability of payment transactions and emerging markets are to be expected.

 

In addition, "Libra" could trigger a dangerous "bank run", i.e. mass withdrawals of real money, writes the Ministry of Finance. "It is therefore conceivable - analogous to what happened with money market funds in the financial crisis - that massive and abrupt 'returns' from Libra would cause the Reserve Fund of the Libra Association to withdraw large amounts of deposits from commercial banks or sell the government bonds held as cover," the answer says. "EU member states should think as quickly as possible about how to meet the obvious need for digital currencies," said Green politician Danyal Bayaz. Virtual currencies should be subject to the same rules as traditional currencies.

pm, ots

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Das sind die Themen auf dieser Seite

Willkommen, liebe Besucherin, lieber Besucher,

schön , dass ihr auf meiner Webseite "Hintermeier Daily" vorbeischaut. Das erwartet Euch: Im Mittelpunkt des Magazins zu Fragen der Zeit stehen die wichtigsten Themen, die Menschen bewegen. Dabei geht es um gesellschaftlich relevante Persönlichkeiten genauso wie um die großen politischen Zusammenhänge, die viele in ihren Bann ziehen.  Was erwartet euch sonst noch? Auf jeden Fall viele spannende Interviews mit interessanten Persönlichkeiten, die eine Menge zu erzählen haben. Und besondere Special gibt es ebenfalls: Sie heißen zum Beispiel "Sport & Wirtschaft", "Mobilität und Reise" sowie "Job und Beruf".