· 

Militär-Salut bei Fußballspielen nicht erwünscht

"Politisch motivierte Stellungnahmen haben auf unseren Fußballplätzen nichts zu suchen", sagt FVM-Präsident Bernd Neuendorf dem "Kölner Stadt-Anzeiger".

 

"In der FVM-Satzung ist verankert, dass der FVM und seine Vereine parteipolitisch und weltanschaulich neutral sind. Daher appellieren wir dringend an unsere Vereine, auf politische Gesten und Statements auf dem Fußballplatz zu verzichten." Im FVM sei bisher keine Nachahmung der politisch motivierten Jubel-Geste der türkischen Nationalspieler bekannt. "Sollten wir dazu Kenntnis erlangen, werden wir kurzfristig Stellungnahmen der Vereine einholen und über eine Abgabe an das Verbandssportgericht entscheiden", sagt Neuendorf. Der Fußball-Verband Mittelrhein ist der siebtgrößte der 21 Landesverbände des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Der FVM betreut rund 380000 Einzelmitglieder in 1106 Vereinen. pm, ots

 

English version

 

After the first cases of military salutes in Kreisligen in Recklinghausen, the Football Association Mittelrhein (FVM) called on the players of amateur clubs to refrain from political gestures and statements. "Politically motivated statements have no place on our football fields", FVM President Bernd Neuendorf told the "Kölner Stadt-Anzeiger".

 

"It is anchored in the FVM statutes that the FVM and its clubs are party-politically and ideologically neutral. We therefore urgently appeal to our clubs to refrain from political gestures and statements on the football pitch". The FVM is not yet aware of any imitation of the politically motivated cheering gesture of the Turkish national players. "Should we become aware of this, we will obtain statements from the clubs at short notice and decide on a levy for the federation sports court," says Neuendorf. The Mittelrhein Football Association is the seventh largest of the 21 regional associations of the German Football Association (DFB). The FVM looks after around 380000 individual members in 1106 clubs. pm, ots, mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Das sind die Themen auf dieser Seite

Willkommen, liebe Besucherin, lieber Besucher,

schön , dass ihr auf meiner Webseite "Hintermeier Daily" vorbeischaut. Das erwartet Euch: Im Mittelpunkt des Magazins zu Fragen der Zeit stehen die wichtigsten Themen, die Menschen bewegen. Dabei geht es um gesellschaftlich relevante Persönlichkeiten genauso wie um die großen politischen Zusammenhänge, die viele in ihren Bann ziehen.  Was erwartet euch sonst noch? Auf jeden Fall viele spannende Interviews mit interessanten Persönlichkeiten, die eine Menge zu erzählen haben. Und besondere Special gibt es ebenfalls: Sie heißen zum Beispiel "Sport & Wirtschaft", "Mobilität und Reise" sowie "Job und Beruf".