· 

Klimanotstand in Europa: Mehrheit im Parlament für die Umwelt-Resolution

 "Das Europäische Parlament hat gerade einen ehrgeizigen Standpunkt im Hinblick auf die bevorstehende COP 25 in Madrid angenommen. Angesichts der Klima- und Umweltkrise ist es unerlässlich, unsere Treibhausgasemissionen bis 2030 um 55 Prozent zu reduzieren. Es ist auch eine klare Botschaft an die Kommission, einige Wochen vor der Veröffentlichung der Mitteilung zum 'Green Deal' für Europa", sagte Pascal Canfin (RENEW, FR), Vorsitzender des Ausschusses für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, während der Debatte.

 

Hintergrund 

 

Die Entschließung zum Klima- und Umweltnotstand wurde mit 429 Stimmen angenommen, bei 225 Gegenstimmen und 19 Enthaltungen; die Entschließung zur COP25 mit 430 Stimmen bei 190 Gegenstimmen und 34 Enthaltungen. 

 

Zustimmung des Europäischen Rats fehlt

 

Eine Reihe von Staaten, lokalen Verwaltungen und Wissenschaftler*innen haben erklärt, dass auf unserem Planeten ein Klimanotstand herrscht. Die Europäische Kommission hat bereits das Ziel vorgeschlagen, die Netto-Treibhausgasemissionen bis 2050 auf null zu senken, aber der Europäische Rat hat dies noch immer nicht gebilligt, da Polen, Ungarn und Tschechien dagegen sind. 

 

Parlament auf der COP25 

 

Die COP25 findet vom 2. bis 13. Dezember 2019 in Madrid statt. Der Präsident des Europäischen Parlaments David Maria Sassoli (S&D, IT) wird an der Eröffnung teilnehmen. Eine Delegation des Europäischen Parlaments unter der Leitung von Bas Eickhout (Grüne, NL) wird vom 9. bis 14. Dezember dort sein. pm, ots

 

Bildrechte: Europäisches Parlament Fotograf: Europäisches Parlament 2019

 

English version

 

The resolution on climate and environmental emergency was adopted with 429 votes in favour, 225 against and 19 abstentions; the resolution on COP25 with 430 votes against, 190 against and 34 abstentions.

 

A number of states, local administrations and scientists* have declared that there is a climate emergency on our planet. The European Commission has already proposed the target of reducing net greenhouse gas emissions to zero by 2050, but the European Council has still not endorsed this as Poland, Hungary and the Czech Republic are opposed. 

 

Parliament at COP25 

 

COP25 will take place in Madrid from 2 to 13 December 2019. The President of the European Parliament David Maria Sassoli (S&D, IT) will attend the opening. A European Parliament delegation led by Bas Eickhout (Greens, NL) will be there from 9 to 14 December. pm, ots, mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0