· 

Warnung vor Schadsoftware auf neuen Smartphones und Tablets

"Es werden immer wieder neue Sicherheitslücken gefunden und von Kriminellen ausgenutzt, auch bei neuen IT-Geräten", sagte BSI-Präsident Arne Schönbohm der Düsseldorfer "Rheinischen Post".

 

Seine Behörde habe Anfang des Jahres festgestellt, dass in Deutschland Smartphones und Tablets mit vorinstallierter Schadsoftware verkauft worden waren. Eine Wiederholung lasse sich nicht ausschließen. "Das kann passieren, wenn Hersteller und Händler die Lieferkette nicht ausreichend kontrollieren und irgendwo auf dem Weg von der Produktion bis zur Auslieferung das Gerät manipuliert wird", erläuterte Schönbohm. Er empfahl, auch beim Kauf neuer IT-Geräte vorher die Sicherheitseigenschaften genau anzuschauen und auf die Aktualität des Betriebssystems zu achten. Wichtig sei auch, wie schnell der Hersteller Sicherheits-Updates bereitstelle. "Sonst wird aus einem Smartphone ganz schnell ein Stupidphone", warnte Schönbohm. pm, ots

 

English version

 

In view of the ongoing Christmas shopping, the Federal Office for Information Security (BSI) has warned against malware even on new mobile phones and tablets.

 

"New security holes are constantly being found and exploited by criminals, even with new IT devices," said BSI President Arne Schönbohm to the Düsseldorf "Rheinische Post".

 

At the beginning of the year, his authority discovered that smartphones and tablets with pre-installed malware had been sold in Germany. A repetition could not be ruled out. "This can happen if manufacturers and dealers do not sufficiently control the supply chain and the device is manipulated somewhere on the way from production to delivery," explained Schönbohm. He recommended that even when purchasing new IT equipment, the security features should be carefully checked beforehand and that the operating system be kept up to date. It is also important how quickly the manufacturer provides security updates. "Otherwise a smartphone will quickly turn into a stupidphone," warned Schönbohm.

pm, ots, mei

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0