· 

Der Labrador ist und bleibt die beliebteste Hunderasse in Deutschland

Mehr Bewegung gibt es ab Rang vier. Golden Retriever, Australian Shepherd und Bolonka Zwetna machen im Vergleich zum Vorjahr Plätze gut. Jack Russel Terrier, Deutscher Schäferhund und Yorkshire Terrier rutschen ab.

 

Großer Gewinner und erstmals in den Top Ten ist der Havaneser (Platz neun, Vorjahr Platz 13). Der Dackel ist 2019 dafür nicht mehr unter den zehn meistversicherten Hunden. Mit dem Alter und Geschlecht des Hundehalters ändern sich auch die Vorlieben für bestimmte Rassen. Bei Haltern unter 30 Jahren ist die Französische Bulldogge sogar noch beliebter als der Labrador und belegt Platz eins. Nur in dieser Altersgruppe landen die Old English Bulldog, der Siberian Husky und der Mops in den Top Ten. 

Bei den 30- bis 55-Jährigen ist der Malteser überdurchschnittlich gefragt. Nur bei älteren Hundehaltern ab 55 Jahren landen auch Yorkshire Terrier, Havaneser und Dackel unter den zehn beliebtesten Hunderassen. Bei weiblichen Haltern ist unter anderem der Yorkshire Terrier beliebter als bei Männern. Letztere versichern dafür deutlich häufiger Rhodesian Ridgebacks. pm, ots

Bildrechte: CHECK24 GmbH Fotograf: CHECK24 GmbH

 

English version

 

The Labrador is and remains the most popular dog of the Germans. Also in 2019 Check24 customers would have taken out a dog liability insurance for this breed most frequently via the comparison portal. This was followed by the two fashionable dogs French Bulldog and Chihuahua, with more movement from fourth place. Golden Retriever, Australian Shepherd and Bolonka Zwetna make good places compared to last year. Jack Russel Terrier, German Shepherd and Yorkshire Terrier slip down.

 

Big winner and for the first time in the top ten is the Havanese (rank nine, last year rank 13). In 2019, the dachshund is no longer among the ten most insured dogs. With the age and sex of the dog owner, the preferences for certain breeds also change. Among owners under 30 years of age, the French Bulldog is even more popular than the Labrador and occupies first place. Only in this age group do the Old English Bulldog, the Siberian Husky and the Pug end up in the top ten. 

Among the 30 to 55 year olds, the Maltese Bulldog is in above average demand. Only among older dog owners aged 55 and over do Yorkshire Terriers, Havanese and Dachshunds also land in the top ten most popular dog breeds. The Yorkshire Terrier is more popular among female owners than among men. The latter are much more likely to insure Rhodesian Ridgebacks. pm, ots, mei 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0