· 

Verbraucherschützer warnen vor mehr Privatinsolvenzen in der Coronakrise

Deutschlands oberster Verbraucherschützer, Klaus Müller, befürchtet, dass die Coronakrise viele Verbraucher in die Privatinsolvenz treiben wird. "Wenn die Krise länger dauert als ein oder zwei Monate, wird das so kommen. Dann werden breite Teile der Bevölkerung in finanzielle Not geraten", sagte der Chef des Bundesverbands der Verbraucherzentralen (VZBV) dem Tagesspiegel. 

 

Das Insolvenzrecht sei aber nicht darauf vorbereitet, dass Menschen in Folge einer Pandemie und nicht wegen einer persönlichen Krise in die Pleite rutschen. Menschen, die eine Privatinsolvenz durchlaufen, müssen derzeit eine jahrelange Wohlverhaltensperiode einhalten, mit strengen Rückzahlungsmodalitäten und Verhaltensvorgaben, kritisierte Müller. "Auch dies passt nicht zu einer Krise wie Covid-19." Müller forderte ein "schnelles und effektives Entschuldungs-verfahren mit einer Laufzeit von deutlich weniger als drei Jahren". Außerdem seien andere und flexiblere Maßstäbe bei den Auskunfts- und Verhaltenspflichten nötig. "Die Menschen müssen die Chance bekommen, schnell wieder auf die Füße zu kommen", sagte Müller. pm, ots

 

English version

 

Klaus Müller, Germany's highest consumer protection officer, fears that the corona crisis will drive many consumers into private insolvency. "If the crisis lasts longer than a month or two, that is what will happen. Then broad sections of the population will find themselves in financial distress," the head of the Federal Association of Consumer Centres (VZBV) told the Tagesspiegel. 

 

However, he said that the insolvency law was not prepared for the fact that people will go bankrupt as a result of a pandemic and not because of a personal crisis. People who go through a private insolvency currently have to observe a period of good conduct for years, with strict repayment modalities and behavioral guidelines, Müller criticized. "This also does not fit in with a crisis like Covid-19," Müller demanded a "fast and effective debt relief procedure with a term of significantly less than three years. In addition, different and more flexible standards were needed for the duties of disclosure and conduct. "People must be given the chance to get back on their feet quickly," Müller said. pm, ots, mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0