· 

Das Haus von Kanzler Helmut Kohl wird nicht unter Denkmalschutz gestellt

Nach Informationen des Tagesspiegels hat die rheinland-pfälzische Landesdenkmalbehörde einen entsprechenden Vorstoß der Witwe Maike Kohl-Richter zurückgewiesen.

 

Kohl-Richter wollte außer dem Bungalow im Ludwigshafener Stadtteil Oggersheim auch die danebengelegene "Sonderwache" der Polizei schützen lassen. Unter anderem wegen der "schlichten architektonischen Gestaltung" hätten die Gebäude jedoch "keinen Denkmalwert".

pm, ots

 

English version

 

There is no monument protection for the former residence of Helmut Kohl. According to information from the Tagesspiegel, the Rhineland-Palatinate State Monument Authority has rejected a corresponding advance by the widow Maike Kohl-Richter.

 

Kohl-Richter wanted to have the bungalow in the Ludwigshafen district of Oggersheim as well as the adjacent "special police station" protected. However, he said that the buildings had "no monument value", partly because of their "simple architectural design". pm, ots, mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0