· 

Arbeitsministerium: Selbstständige sollen besser für das Alter abgesichert werden

"Corona hat gezeigt, dass wir eine breite Debatte über die Absicherung von Selbstständigen brauchen. Wir werden die Einbeziehung der Selbstständigen in das System der Alterssicherung noch in dieser Legislaturperiode regeln", sagte Heil der Düsseldorfer "Rheinischen Post".

 

Daran werde mit Hochdruck gearbeitet. "Viele Selbstständige erleben gerade in der Krise, wie schlimm es ist, im Alter nicht abgesichert zu sein", sagte der Arbeitsminister. Zugleich dämpfte er die Erwartungen an die nächste Rentenrunde. "Wir hatten in diesem Jahr eine sehr kräftige Rentenerhöhung aufgrund der guten Lohnentwicklung im letzten Jahr. Für nächstes Jahr kann ich aber keine großen Versprechen machen, weil die entsprechenden Daten noch nicht vorliegen." Es werde in jedem Fall keine Rentensenkung geben", sagte Heil. pm, ots

 

English version

 

Federal Minister of Labour Hubertus Heil (SPD) wants to provide the self-employed with better old-age insurance during this legislative period," Corona said, showing that we need a broad debate on the protection of the self-employed. We will regulate the inclusion of the self-employed in the system of old-age provision during this legislative period," Heil told the Düsseldorf-based "Rheinische Post" newspaper.

 

He said that this was being worked on at full speed. "Many self-employed people are experiencing, especially in times of crisis, how bad it is not to be covered in old age", said the Minister of Labor. At the same time he dampened expectations for the next pension round. "We had a very strong pension increase this year due to the good wage development last year. However, I cannot make any great promises for next year because the relevant data is not yet available. In any case, there will be no pension reduction," said Heil.

pm, ots, mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0