· 

Schlüsselindustrie: Förderung der deutschen Automobilindustrie ist sinnvoll

"Die deutsche Automobilbranche ist eine weltweit erfolgreiche Schlüsselindustrie. Wir tun alles, damit das so bleibt", sagte Scholz der Düsseldorfer "Rheinischen Post" .

 

"Zugleich müssen wir den Klimawandel aktiv bekämpfen. Die Bundesregierung hat deshalb heute ein Maßnahmenpaket vorgelegt, um die Automobilindustrie zu stärken und den Anforderungen des Klimaschutzes gerecht zu werden." Der Bund setze auf die Technologien von morgen. Der Weg zur Klimaneutralität werde aber nur erfolgreich sein, wenn Wohlstand und Wirtschaftskraft erhalten blieben. "Wir müssen den notwendigen Umstieg auf klimafreundliche Antriebe verbinden mit dem Erhalt von Arbeitsplätzen. Genau dafür leisten wir unseren Beitrag. Das sind gute Zukunftsinvestitionen, die sich für künftige Generationen bezahlt machen", betonte der Vizekanzler. pm, ots

 

English version

 

Federal Finance Minister Olaf Scholz (SPD) has defended the government's planned measures for additional support for the automotive industry against criticism. "The German automotive industry is a globally successful key industry. We are doing everything we can to ensure that it stays that way", Scholz told the Düsseldorf "Rheinische Post".

 

"At the same time, we must actively combat climate change. That is why the German government today presented a package of measures to strengthen the automotive industry and meet the requirements of climate protection". The federal government is counting on the technologies of tomorrow. However, the path to climate neutrality will only be successful if prosperity and economic power are maintained. "We must combine the necessary changeover to climate-friendly engines with the preservation of jobs. This is exactly what we are contributing to. These are good investments in the future that will pay off for future generations," emphasized the Vice Chancellor. pm, ots, mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0