· 

Nach der Entlassung von Lucien Favre: Kann Co-Trainer Terzic das Ruder bei Borussia Dortmund noch herumreißen?

Bayern München hat vor rund einem Jahr mit Niko Kovac das Gleiche gemacht wie jetzt Borussia Dortmund mit Lucien Favre. Beide Trainerentlassungen noch während der Hinrunde wurden damit begründet, dass die Vereine ihre Saisonziele in Gefahr sahen.

 

Für die Club-Verantwortlichen ist das allemal ein triftiger Grund. Bis zum Saisonende soll es beim BVB nun der bisherige Co-Trainer Edin Terzic richten. Bei allen Parallelen: Es würde aber an ein Wunder grenzen, wenn er genauso erfolgreich sein könnte wie Hans-Dieter Flick beim Branchenprimus FC Bayern. pm, ots, Quelle: Badische Zeitung

 

English version

 

Bayern Munich did the same thing with Niko Kovac about a year ago that Borussia Dortmund is doing now with Lucien Favre. Bayern Munich did the same thing a year ago with Niko Kovac as Borussia Dortmund is doing now with Lucien Favre. The reason given for both dismissals during the first half of the season was that the clubs felt their goals for the season were in jeopardy.

 

For the club managers, that's a good enough reason. At BVB, the current co-trainer Edin Terzic is now expected to do the job until the end of the season. Despite all the parallels: But it would be nothing short of a miracle if he could be as successful as Hans-Dieter Flick at industry leader FC Bayern.

pm, ots, mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0