· 

Im weltweiten Automarkt ist kein Optimismus angebracht

Download
Rückblick: Der internationale Automarkt in 2020
Schaut man auf die Aktienmärkte, erscheint die Corona Pandemie fast als
Wachstumsbeschleuniger. Der S&P 500 hat mit 3.702 Punkten am 8. Dezember ein
historisches Hoch erreicht und auch andere Indices, wie etwa der DAX, sind nicht weit
von ihren historischen Höchstwerten entfernt. Lösen also Corona und Lock-Downs
Wachstumswellen aus? Für Impfstoff- und Medizintechnik-Unternehmen oder InternetKonzerne wie Amazon mag sowie eine ganze Reihe anderer Technologiewerte des
NASDAQ, der natürlich historische Höchststände feiert, mag das stimmen, aber im
Automarkt scheint in vielen Regionen der Welt der Optimismus weniger angebracht. Eine Analyse von Ferdinand Dudenhöffer.
Artikel-12-20-Weltautomarkt (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 854.5 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0