· 

2. Bundesliga: Herbstmeister Hamburger SV trifft auf Fortuna Düsseldorf

Jedoch sind die Hanseaten gewarnt, nachdem sie bereits zweimal in der Rückrunde den Aufstieg verspielt hatten. Außerdem geht es aktuell eng zu in der Zweitligatabelle. Der HSV liegt mit 36 Punkten an der Spitze, jedoch hat der Vierte Fortuna Düsseldorf mit 31 Punkten nur fünf Punkte weniger.

 

Jetzt treffen am heutigen Dienstag beide Teams zum Rückrundenauftakt aufeinander. Die Rheinländer sind seit acht Spielen ungeschlagen und zählen ebenfalls zu den Aufstiegsaspiranten. Der Pay-TV-Sender Sky überträgt das Spitzenspiel ab 20.25 Uhr. Hansi Küpper kommentiert die Partie und Dirk Große Schlarmann führt die Interviews im Stadion.

 

Die Spiele am Dienstag

 

Am Dienstag um 18.00 Uhr begrüßt Moderator Stefan Hempel die Zuschauer aus dem Sky Studio. In der frühen Partie des Abends trifft Erzgebirge Aue auf die Würzburger Kickers. Ab 20:25 Uhr stehen dann drei weitere Paarungen auf dem Programm. Neben Düsseldorf gegen HSV spielen parallel noch Osnabrück gegen Fürth und Braunschweig gegen Heidenheim.

 

Krisenduell zwischen Darmstadt und Sandhausen

 

Moderator Yannick Erkenbrecher und Experte Torsten Mattuschka führen dann ebenfalls ab 18.00 Uhr durch den Mittwochabend. Zum Auftakt kommt es zum Krisenduell zwischen Darmstadt 98 und SV Sandhausen. Im Anschluss treffen Paderborn und Kiel aufeinander. Der KSC spielt gegen Hannover 96. Und der 1.FC Nürnberg trifft auf Jahn Regensburg zum rein bayerischen Duell.

 

Topspiel: St. Pauli gegen VfL Bochum

 

Am Donnerstag kommt es dann zum Zweitliga-Topspiel zwischen dem FC St. Pauli und VfL Bochum. Es ist ein Spiel unter verkehrten Vorzeichen. Während das Team vom Millerntor dringend Punkte gegen den Abstieg braucht und aktuell auf dem 15. Tabellenplatz steht, sind die Bochumer erster Verfolger des Hamburger SV und auf dem zweiten Platz. Stefan Hempel und Torsten Mattuschka kommentieren die Partie ab 20.00 Uhr. Sven Töllner führt die Interviews. pm, ots

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0