· 

Der Aufbau der Impfstoff-Produktion in Europa ist zu spät und zu langsam

 "Der Aufbau der Produktion der Impfstoffe läuft in Europa zu spät und zu langsam an", sagte Lauterbach dem "Tagesspiegel am Sonntag".

 

"Die USA haben mehr Impfstoff, als sie impfen können, in Europa ist es umgekehrt", fügte er hinzu. "Das hat auch mit der Einkaufsstrategie der EU zu tun, die man so sicherlich nicht wiederholen sollte", so Lauterbach. pm, ots

 

English version

 

SPD health expert Karl Lauterbach has criticized the EU vaccination strategy in light of the supply bottleneck at British-Swedish manufacturer AstraZeneca. "The build-up of vaccine production is starting too late and too slowly in Europe," Lauterbach told the Tagesspiegel am Sonntag newspaper.

 

"The U.S. has more vaccine than it can vaccinate, in Europe it is the other way around," he added. "This also has to do with the EU's purchasing strategy, which should certainly not be repeated in this way," Lauterbach said. pm, ots, mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0