DFB-Pokal: Die Fakten zum Spiel VfL Wolfsburg gegen Schalke 04

 

Stadion

  • Der VfL Wolfsburg trägt seine Heimspiele in der Volkswagen Arena aus. Die Spielstätte bietet normalerweise Platz für 30.000 Zuschauer. Gegen den S04 sind aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen keine Fans zugelassen.

 

DFB-Pokal-Bilanz aus S04-Sicht

 

  • Gesamt: 1 Sieg, 3 Unentschieden, 0 Niederlagen
  • Heim: 1 Sieg, 1 Unentschieden, 0 Niederlagen
  • Auswärts: 0 Sieg, 2 Unentschieden, 0 Niederlagen

*Da es in der ersten Runde der Saison 1970/1971 auch nach der Verlängerung im Stadion der Niedersachsen keinen Sieger gab (2:2), kam es wenige Tage später in Gelsenkirchen zu einem Wiederholungsspiel. Dieses entschieden die Knappen mit 3:1 nach dem ersten Elfmeterschießen überhaupt in diesem Wettbewerb für sich. In der Saison 2007/2008 stand es nach 120 Minuten 1:1, das Elfmeterschießen gewannen die Wölfe letztlich mit 5:3.

 

Das letzte Aufeinandertreffen

 

  • Im DFB-Pokal standen sich beide Mannschaften zuletzt in der Saison 2017/2018 gegenüber. Der S04 gewann die Viertelfinal-Partie in der VELTINS-Arena durch einen Treffer von Guido Burgstaller in der zehnten Spielminute.

Spielleitung

  • Schiedsrichter: Felix Zwayer (Berlin)
  • Assistenten: Rafael Foltyn (Wiesbaden), Thomas Stein (Weibersbrunn)
  • Vierter Offizieller: Alexander Sather (Grimma)
  • Video-Assistenten: Benjamin Brand (Unterspiesheim), Philipp Hüwe (Köln)

Spielkleidung

  • Schalke: weiße Trikots, blaue Hosen, weiße Stutzen
  • Wolfsburg: hellgrüne Trikots, hellgrüne Hosen, hellgrüne Stutzen

Wettervorhersage

  • In Wolfsburg werden am frühen Abend bei leichtem Regen Temperaturen zwischen 4 und 6 Grad erwartet.

Audio, TV und Social Media

  • In der offiziellen Schalke 04 App (Apple Store | Google Play) wird es wie immer eine Audio-Übertragung geben. Der „Knappen-Kommentar“ geht kurz vor dem Anpfiff auf Sendung; der kostenlose Service ist auf dem Homescreen zu finden.
  • Nach dem Schlusspfiff zeigt Schalke TV die Highlights sowie die Stimmen zum Spiel, außerdem können Abonnenten die Partie noch einmal zeitversetzt schauen.
  • Der Hashtag für das Spiel lautet #WOBS04. Auf Facebook, Twitter und Instagram finden Fans vor, während und nach dem Spiel zahlreiche Infos und Bilder. Die Pressekonferenz im Anschluss der Partie mit den Chef-Trainern beider Vereine können alle Anhänger zudem kostenfrei auf YouTube sehen. Alle Informationen zum Spiel gibt es ebenfalls im Matchcenter. pm, ots; Quelle: Schalke04.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0