· 

Bundesliga: Bayern München wankt gegen Arminia Bielefeld, fällt aber nicht

Die Ostwestfalen warteten in der Münchner Allianz Arena mit einer beeindruckenden Leistung auf. Am Ende stand es 3:3 zwischen beiden Teams. 2:0 und 3:1 lagen die Bielefelder zwischenzeitlich in Front. Bei diesen Zwischenständen hatte sich die Arminia mehr erhofft, aber Ende waren die beiden Trainer, Hansi Flick und Uwe Neuhaus, mit dem Ergebnis der Partie zufrieden. München ist immer noch mit fünf Punkten Vorsprung vor RB Leipzig Tabellenführer und Bielefeld zog jetzt mit 18 Punkten mit der Berliner Hertha in der Bundesliga-Tabelle gleich. mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0