· 

Drei Jahre Haft für den ehemaligen französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy

Die Verurteilung erfolgte wegen Bestechung und unerlaubter Einflussnahme. Zwei Jahre der Strafe wurden zur Bewährung ausgesetzt, so die französische Nachrichtenagentur AFP.  Der 66-Jährige Sarkozy wird vermutlich nicht ins Gefängnis müssen, weil die Strafe zu Hause unter elektronischer Überwachung abgebüßt werden könne, hieß es.

 

Eine Haftstrafe von drei Jahren erhielten auch Thierry Herzog und Gilbert Azibert, Sarkozys Anwälte. Auch diese Strafen wurden zur Bewährung ausgesetzt. Dem ehemaligen Staatspräsidenten wurde vorgeworfen über seine Anwälte Ermittlungsgeheimnisse erhalten zu haben. Dieses Verhalten habe die Unabhängigkeit der Justiz gefährdet. Sarkozy war von 2007 bis 2012 französischer Präsident. mei

 

English version

 

The former French President, Nicolas Sarkozy, has been sentenced to three years in prison.The conviction was for bribery and undue influence. Two years of the sentence were suspended, according to the French news agency AFP.  Sarkozy, 66, will probably not have to go to prison because the sentence can be served at home under electronic surveillance, it said.

 

A prison sentence of three years was also given to Thierry Herzog and Gilbert Azibert, Sarkozy's lawyers. These sentences were also suspended. The former president was accused of having obtained investigative secrets through his lawyers. This behaviour had jeopardised the independence of the judiciary. Sarkozy was French President from 2007 to 2012. mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0