· 

Champions League: Borussia Dortmund hat gut Chancen auf den Einzug ins Viertelfinale

Heute Abend empfängt der Borussia Dortmund den FC Sevilla. Nach dem 3:2 im Hinspiel im Spanien haben die Dortmunder beste Chancen, erstmals seit vier Jahren wieder das Viertelfinale der Königsklasse zu erreichen.

 

Der Pay.-TV-Sender Sky überträgt die Partie im Signal-Iduna-Park. Außerdem zeigt der Sender das Rückspiel zwischen  zwischen Juventus Turin und dem FC Porto gezeigt wird. Ab 19.30 Uhr begrüßt Moderator Michael Leopold im Studio die Sky Experten Didi Hamann und Dennis Aogo. Am Mittwochabend überträgt der Sender die Partie des FC Liverpool gegen RB Leipzig, die wie bereits das Hinspiel in Budapest ausgetragen wird. Weiter steht an diesem Abend das Spiel zwischen Paris Saint-Germain und dem FC Barcelona auf dem Programm. In der kommenden Woche stehen dann die Duelle zwischen Manchester City und Borussia Mönchengladbach (16.3.) sowie dem FC Bayern München und Lazio Rom (17.3.) im Mittelpunkt. pm, ots

 

English version

 

As of today, the second legs of the Champions League round of 16 are on the agenda. Borussia Dortmund will host Sevilla FC this evening. After the 3:2 in the first leg in Spain, Dortmund have the best chances of reaching the quarter-finals of the Champions League for the first time in four years.

 

The pay-TV channel Sky will broadcast the match at Signal-Iduna-Park. The channel will also show the second leg between Juventus Turin and FC Porto. From 7.30 pm, presenter Michael Leopold will welcome Sky experts Didi Hamann and Dennis Aogo in the studio. On Wednesday evening, the channel will broadcast the match between Liverpool FC and RB Leipzig, which, like the first leg, will be played in Budapest. The programme also includes the match between Paris Saint-Germain and FC Barcelona. Next week, the duels between Manchester City and Borussia Mönchengladbach (16.3.) and FC Bayern München and Lazio Rom (17.3.) will take centre stage. pm, ots, mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0