· 

Wie die Europäische Super League den Fußball retten will - Real-Präsident Perez: "Es gibt derzeit zu viele schlechte Spiele"

Die European Super League wurde geschaffen, "um den Fußball zu retten", sagt Real Madrids Präsident Florentino Perez.

 

Real ist einer der 12 europäischen Klubs, die sich der Super Liga angeschlossen haben und einen neuen Wettbewerb unter der Woche zu etablieren wollen.

Perez sagte weiter, dass der Schritt gemacht wurde, weil junge Leute nicht mehr am Fußball interessiert seien wegen "einer Menge Spiele von schlechter Qualität". Zu den Protesten gegen die Super League sagte der Real Präsident: "Wann immer es eine Veränderung gibt, gibt es immer Leute, die dagegen sind". mei

 

English version

 

The European Super League was created "to save football", says Real Madrid's president Florentino Perez. 

 

Real is one of 12 European clubs that have joined the Super League to establish a new competition during the week. Perez went on to say that the move was made because young people were no longer interested in football because of "a lot of poor quality games". Regarding the protests against the Super League, the Real president said: "Whenever there is a change, there are always people who are against it". mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0