· 

Landkreistag: Ende des Lockdowns für Geimpfte

Das sagte Sager im Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ). "Dazu sollte auf dem Impfgipfel eine klare Verabredung erreicht werden."

 

Es dürfe auch nicht länger von "Privilegien für immunisierte Personen" gesprochen werden, sagte der Landkreistagspräsident. "Die grundrechtlichen Freiheiten werden nicht verliehen, sondern bestehen und dürfen im Gegenteil nur so lange eingeschränkt werden, wie es im Rahmen der Notlage erforderlich ist." Auch für das Gerechtigkeitsempfinden der Bevölkerung sei es wichtig, dies klar zu benennen und allen Menschen schnell Zugang zur Impfung zu verschaffen.

 

Aufhebung der Impfpriosierung

 

Um das Impftempo zu erhöhen, wünschen sich die Landkreise eine Aufhebung der Impfpriorisierung für alle Impfstoffe. Dass einige Bundesländer Astrazeneca schon für alle freigegeben hätten, sei "bereits ein richtiger Schritt. Dem sollten sich andere Länder anschließen", betonte Sager. In Verbindung mit den Impfungen in den Arztpraxen könne man mit dieser Maßnahme erneut einen großen Schritt vorankommen. "Das wäre Rückenwind für die Impfkampagne und sollte am besten für sämtliche Impfstoffe gelten." Gesundheitsminister Jens Spahn will die Impfpriorisierung erst im Laufe des Junis aufheben. pm, ots

 

English version

 

Germany's counties are calling for an end to the lockdown for vaccinated people. "It is imperative that the restrictions on pandemic control for vaccinated persons be ended quickly," said county council president Reinhard Sager.Sager said this in an interview with the "Neue Osnabrücker Zeitung" (NOZ). "A clear agreement on this should be reached at the vaccination summit."

 

There should also no longer be talk of "privileges for immunised persons", the county council president said. "Fundamental freedoms are not conferred, but exist and, on the contrary, may only be restricted as long as it is necessary in the context of the emergency." He said it was also important for the people's sense of justice to state this clearly and to give everyone access to vaccination quickly.

 

Lifting the vaccination prio

 

To increase the pace of vaccination, the counties would like to see a lifting of vaccination prioritisation for all vaccines. The fact that some federal states have already released Astrazeneca for all is "already a right step. Other states should follow suit," Sager emphasised. In conjunction with vaccinations in doctors' offices, this measure could once again be a big step forward. "This would be a tailwind for the vaccination campaign and should ideally apply to all vaccines." Health Minister Jens Spahn does not want to lift the vaccination prioritisation until later in June. pm, ots, mei

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0