· 

Warum US-Präsident Biden den Patentschutz für Corona-Impfstoffe aufheben will

US-Präsident, Joe Biden, hat den weltweiten Verzicht auf den Patentschutz für Covid-19-Impfstoffe angekündigt. 

 

Damit solle armen Nationen Hoffnung gegeben werden, die bisher Probleme hatten, Zugang zu Covid-19-Impfstoffen zu bekommen. 

Indien, wo die Zahl der Todesopfer mit 4000 wieder einen neuen Tagesrekord erreicht hat, hat den Kampf innerhalb der Welthandelsorganisation (WTO) angeführt, um mehr Arzneimittelherstellern die Herstellung der Impfstoffe zu erlauben. Das haben die Pharmakonzerne bisher immer abgelehnt.  Die US-Handelsbeauftragte Katherine Tai erklärte, dass geistige Eigentumsrechte für Unternehmen zwar wichtig seien, aber Washington "den Verzicht auf diesen Schutz für COVID-19-Impfstoffe unterstützt", um die Pandemie zu beenden. Die aktuelle globale Gesundheitskrise erfordere außergewöhnliche Maßnahmen, so Tai. mei

 

English version

 

US President Joe Biden has announced a worldwide waiver of patent protection for Covid 19 vaccines. 

 

He said this was intended to give hope to poor nations that have had problems accessing Covid 19 vaccines. India, where the death toll has hit another daily record of 4000, has led the fight within the World Trade Organisation (WTO) to allow more drug companies to manufacture the vaccines. So far, the drug companies have always refused.  US Trade Representative Katherine Tai said that while intellectual property rights are important for companies, Washington "supports waiving those protections for COVID-19 vaccines" to end the pandemic. The current global health crisis requires extraordinary measures, Tai said. mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0