· 

Nahost-Konflikt: Israel greift Gazastreifen mit Artillerie und Luftwaffe an

Mit dem Einsatz von Artillerie und der Luftwaffe greift Israel den Gazastreifen an. Das sei eine Reaktion auf einen neuen Raketenbeschuss aus der von der islamistischen Hamas geführten Enklave, hieß es von israelischer Seite.

 

Das ist eine erneute Verschärfung des Konflikts zwischen Israelis und Palästinensern. Mittlerweile soll es 100 palästinensische Todesopfer gegeben haben. Auch aus dem Libanon sollen Raketen gegen Israel abgefeuert worden sein. Aktuell hätten sich vor dem Gaza-Streifen auch israelische Bodentruppen eingefunden. "Ich habe gesagt, dass wir der Hamas einen sehr hohen Preis abverlangen werden", sagte Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu. Man werde auch weiter harte militärische Maßnahmen gegen die Hamas treffen. mei 

 

Mehr zum Nahost-Konflikt (Short link)

 

https://bit.ly/3y8wopx 

 

English version

 

Israel is attacking the Gazastrip with artillery and air force. This was a reaction to new rocket fire from the enclave led by the Islamist Hamas, the Israeli side said.

 

This is a renewed intensification of the conflict between Israelis and Palestinians. In the meantime, there are said to have been 100 Palestinian fatalities. Rockets are also said to have been fired against Israel from Lebanon. Currently, Israeli ground troops had also arrived outside the Gazastrip. "I have said that we will exact a very heavy price from Hamas," said Israeli Prime Minister Benjamin Netanyahu. He added that tough military measures would continue to be taken against Hamas. mei 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0