· 

Nachfolger vom FC Bayern gesucht - ManCity und Chelsea im CL-Finale

Am kommenden Samstag wartet auf die Fans der Saison-Höhepunkt im europäischen Fußball, wenn im UEFA Champions League Finale Manchester City und der FC Chelsea gegeneinander antreten und den Nachfolger des FC Bayern ermitteln.

 

Das Finale wurde kurzfristig aufgrund der Corona-Pandemie von Istanbul nach Porto verlegt. Nach dem Sieg der Meisterschaft in der Premier League wäre es für Manchester City der ganz große Triumph in diesem Jahr. Noch nie haben die Skyblues zuvor die Königsklasse gewonnen und erstmalig stehen sie als 21. Debütant im Finale. Sie treffen auf den FC Chelsea, der 2012 erstmalig die Königsklasse gewann.

 

Thomas Tuchel steht zum zweiten Mal im CL-Finale

 

Für Trainer Thomas Tuchel ist zugleich das zweite Finale hintereinander. In der vergangenen Saison musste er sich mit Paris im Finale von Lissabon mit 0-1 den Bayern geschlagen geben. Für Tuchel wäre es der erste internationale Titel, während City-Trainer Pep Guardiola mit Barcelona bereits zweimal in der UEFA Champions League erfolgreich war. Der deutsche Fußball spielt ebenfalls eine bedeutsame Rolle im Finale: Mit Ilkay Gündogan, Kai Havertz, Antonio Rüdiger und Timo Werner stehen gleich vier deutsche Nationalspieler im Kader der Teams. Der Pay-TV-Sender Sky überträgt das Finale live ab 19.30 Uhr. pm, ots

 

Alles über die Champions League

https://t1p.de/f7hm - Der Blog über Fussball & Co.

 

English version

 

This Saturday, the season's highlight in European football awaits fans as Manchester City and Chelsea FC face off in the UEFA Champions League final to determine the successor to FC Bayern.

 

The final was moved from Istanbul to Porto at short notice due to the Corona pandemic. After winning the Premier League championship, it would be Manchester City's very big triumph this year. The Skyblues have never won the top flight before and for the first time they are the 21st debutants to reach the final. They will face Chelsea FC, who won the top flight for the first time in 2012.

 

Thomas Tuchel reaches CL final for the second time

 

This is the second final in a row for coach Thomas Tuchel. Last season, he and Paris were beaten 0-1 by Bayern in the final in Lisbon. It would be Tuchel's first international title, while City coach Pep Guardiola has already won the UEFA Champions League twice with Barcelona. German football will also play a significant role in the final: with Ilkay Gündogan, Kai Havertz, Antonio Rüdiger and Timo Werner, four German internationals are in the teams' squads. The pay-TV channel Sky will broadcast the final live from 7.30 p.m. pm, ots, mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0