· 

EM 2020 - Michael Ballack und Fredi Bobic: Türken haben enttäuscht

"Eine Mega-Leistung der Italiener" musste selbst der ehemalige türkische Nationalspieler Nurt Sahin, der als Co-Kommentator bei MagentaTV mitarbeitete, nach dem 0:3 anerkennen.

 

"Die Türken waren gehemmt", wunderte sich MagentaTV-Experte Michael Ballack, beschrieb sie im Vergleich zu den Italienern im gesamten Auftreten als "ungeordneter, wilder". Sein Experten-Kollege Fredi Bobic muss einen EM-Tipp überdenken: "Die Türkei, die mein Geheimtipp war, hat mich enttäuscht."

 

Alles über die Fußball-Europameisterschaft 2020

https://bit.ly/3glgnFT - Der Blog über Fußball & Co. 

 

"Ich weiß nicht, ob das gut geht", meinte der ehemalige türkische Nationalspieler Nuri Sahin als Co-Kommentator bei MagentaTV zur Halbzeit im Auftaktspiel Türkei gegen Italien. Da stand es noch 0:0, ging nicht gut. "Mega-Leistung der Italiener", befand Sahin nach dem 0:3.

 

Michael Ballack: Fans haben die Türken gehemmt

 

Michael Ballack über die Fans im Stadion: "Vielleicht hat das die Türken doch eher gehemmt. So sah das zumindest aus. Die waren schon beeindruckt. Vielleicht war da auch ein bisschen Unerfahrenheit dabei. Der Druck war vielleicht doch ein bisschen zu groß. Sie haben es eigentlich nicht geschafft, sich über die gesamten 90 Minuten auch mal zu befreien. Die Italiener haben ganz souverän ihren Stiefel runtergespielt und an die Leistung aus der Qualifikation angeknüpft. Da steht wirklich eine echte Mannschaft auf dem Platz."

 

Türkei hat komplett enttäuscht

 

Fredi Bobic über Italien und die schwache Leistung der Türkei: "Da war einfach pure Freude da und es waren schöne Tore dabei. Wir können froh sein. Die Türkei nicht, die eigentlich so ein bisschen mein Geheimfavorit waren, die haben mich komplett enttäuscht." pm, ots, Quelle: Magenta TV

 

English version

 

Even the former Turkish national player Nurt Sahin, who worked as a co-commentator for MagentaTV, had to acknowledge "a mega performance by the Italians" after the 0:3.

 

"The Turks were inhibited," wondered MagentaTV expert Michael Ballack, describing them as "more disorderly, more wild" than the Italians. His expert colleague Fredi Bobic has to rethink a European Championship tip: "Turkey, who was my insider tip, disappointed me."

 

"I don't know if this is going to work," said former Turkish national player Nuri Sahin as co-commentator on MagentaTV at half-time in Turkey's opening match against Italy. The score was still 0:0, not going well. "Mega performance by the Italians," was Sahin's opinion after the 0:3.

 

Michael Ballack: Fans held the Turks back

 

Michael Ballack on the fans in the stadium: "Maybe the Turks were inhibited. At least that's how it looked. They were impressed. Maybe there was also a bit of inexperience. Maybe the pressure was a bit too much. They didn't really manage to free themselves for the whole 90 minutes. The Italians played their game very well and continued their performance from the qualification. There really is a real team on the pitch."

 

Turkey completely disappointed

 

Fredi Bobic on Italy and Turkey's poor performance: "There was just pure joy and there were beautiful goals. We can be happy. Not Turkey, who were actually a bit of my secret favourite, they completely disappointed me." pm, ots, mei, Source: Magenta TV

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0