· 

Gesundheitsexperte: Corona-Impfzentren dürfen nicht abgeschafft werden

SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat sich gegen eine Abschaffung der Impfzentren nach den Sommerferien ausgesprochen.

 

"Die Impfzentren sind ein wichtiger Sicherheitspuffer in der Pandemie. Ohne diese einmalige Infrastruktur wären die Todeszahlen in Deutschland höher ausgefallen", sagte Lauterbach dem "Kölner Stadt-Anzeiger". "Die Impfzentren verfügen über alle Listen, die nötig sein könnten, wenn wir unsere vulnerablen Gruppen erneut gegen eine Virusvariante schützen müssten", fügte der Politiker Köln hinzu. Und sie könnten gezielt sehr schnell die Nachimpfungen vornehmen, die in den nächsten Monaten möglicherweise erforderlich seien.

 

Keine notwendige Maßnahmen abschaffen

 

"Solange die Impfquoten in der Welt völlig unterschiedlich sind, müssen wir immer damit rechnen, dass sich gefährliche Mutationen auch bei uns verbreiten können", sagte Lauterbach. "Wir brauchen daher weiterhin eine Testpflicht für die Reiserückkehrer aus Risikogebieten nach den Sommerferien, die nicht geimpft oder genesen sind. Dazu sollten auch in den Flughäfen wieder Testzentren eingerichtet werden", erklärte der Bundestagsabgeordnete. "Es wäre fatal, wenn mit Blick auf die Bundestagwahl unpopuläre, aber notwendige Maßnahmen abgeschafft würden", warnte Lauterbach.

pm, ots

 

English version

 

SPD health expert Karl Lauterbach has spoken out against abolishing the vaccination centres after the summer holidays.

 

"The vaccination centres are an important safety buffer in the pandemic. Without this unique infrastructure, the death toll in Germany would have been higher," Lauterbach told the "Kölner Stadt-Anzeiger". "The vaccination centres have all the lists that could be necessary if we had to protect our vulnerable groups against a virus variant again," the Cologne politician added. And they could specifically and very quickly carry out the follow-up vaccinations that might be necessary in the coming months, he said.

 

Do not abolish necessary measures

 

"As long as vaccination rates are completely different around the world, we must always expect that dangerous mutations can also spread in our country," Lauterbach said. "We therefore still need compulsory testing for those returning from risk areas after the summer holidays who have not been vaccinated or recovered. For this purpose, testing centres should also be set up again in the airports," explained the Member of the Bundestag. "It would be fatal if unpopular but necessary measures were abolished with a view to the Bundestag elections," Lauterbach warned. pm, ots, mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0