· 

Bundesliga: Können die Bayern gegen starke Kölner gewinnen?

Was für ein Auftakt in die neue Bundesliga-Saison: Furios startete der BVB durch einen 5-2 Erfolg gegen Eintracht Frankfurt. Die Bayern konnten auch dieses Mal nicht in Gladbach gewinnen und die Leipziger strauchelten bei den dezimierten Mainzern.

 

Die Fußballfans in Deutschland dürfen sich auf eine spannende Bundesliga-Saison freuen. Unter der Woche sicherten sich die Bayern in einem spannungsgeladenen Duell gegen die Dortmunder den DFL Supercup.

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt auch am zweiten Spieltag den kompletten Samstag. Dann begrüßt Moderatorin Britta Hofmann gemeinsam mit dem Sky Experten Didi Hamann die Zuschauer zur Primetime des deutschen Fußballs mit dem "tipico Countdown" und stimmt auf die Spiele des Nachmittags ein.

 

VfL Bochum bestreitet sein erstes Bundesligaspiel seit elf Jahren

 

Auf dem Programm steht die Partie zwischen dem SC Freiburg und Borussia Dortmund. Außerdem spielt Hertha BSC gegen den VfL Wolfsburg. Eintracht Frankfurt empfängt den FC Augsburg und der VfL Bochum bestreitet das erste Bundesliga-Heimspiel seit elf Jahren gegen den FSV Mainz 05. Außerdem kommt es zur Begegnung zwischen der SpVgg. Greuther Fürth und Arminia Bielefeld. 

 

Topspiel der Woche: Bayer 04 gegen Borussia Mönchengladbach

 

Direkt im Anschluss treffen Bayer 04 Leverkusen und Borussia Mönchengladbach im "tipico Topspiel der Woche" aufeinander. Beide Teams sind mit einem neuen Cheftrainern in die neue Saison gegangen und sind jeweils mit einem Unentschieden gestartet. 

 

Bereits am Freitag trifft der RB Leipzig um 20.30 Uhr auf den VfB Stuttgart. In den Sonntagspartien der Bundesliga stehen sich Hoffenheim und Union Berlin (15.30 Uhr) sowie Bayern München und der 1. FC Köln (17.30 Uhr) gegenüber.

 

Ostderby: Hansa Rostock gegen Dynamo Dresden

 

Am Abend kommt es zudem noch zum Ostderby und Aufsteigerduell in der 2. Bundesliga zwischen Hansa Rostock und Dynamo Dresden. Beide Mannschaften sind überraschend gut in die neue Saison gestartet. Sky überträgt das Topspiel ab 20 Uhr. pm, ots

 

English version

 

What a start to the new Bundesliga season: BVB got off to a furious start with a 5-2 win over Eintracht Frankfurt. Bayern were again unable to win at Gladbach and Leipzig stumbled at decimated Mainz.

 

Football fans in Germany can look forward to an exciting Bundesliga season. During the week, Bayern secured the DFL Supercup in a tense duel against Dortmund.

The pay-TV channel Sky will also broadcast the entire Saturday on the second matchday. Then presenter Britta Hofmann, together with Sky expert Didi Hamann, will welcome viewers to prime time German football with the "tipico Countdown" and get them in the mood for the afternoon's matches.

 

VfL Bochum plays its first Bundesliga match in eleven years

 

The programme includes the match between SC Freiburg and Borussia Dortmund. Hertha BSC will also play against VfL Wolfsburg. Eintracht Frankfurt receive FC Augsburg and VfL Bochum play their first Bundesliga home match in eleven years against FSV Mainz 05. There is also the match between SpVgg. Greuther Fürth and Arminia Bielefeld. 

 

Top match of the week: Bayer 04 against Borussia Mönchengladbach

 

Directly afterwards, Bayer 04 Leverkusen and Borussia Mönchengladbach will meet in the "tipico Top Match of the Week". Both teams started the new season with a new head coach and both started with a draw. 

 

East derby: Hansa Rostock against Dynamo Dresden

 

In the evening, there will also be the East derby and promotion duel in the 2nd Bundesliga between Hansa Rostock and Dynamo Dresden. Both teams have made a surprisingly good start to the new season. Sky will broadcast the top match from 8 p.m. pm, ots, mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0