· 

Afghanistan: Taliban stellen Spitzenmitglieder ihrer Regierung vor

Nur wenige Tage nach dem Abzug der US-Truppen haben die Taliban die Spitzenmitglieder ihrer Regierung bekannt gegeben.

 

 

Der Sprecher der Taliban, Zabihullah Mudschahid sagte, dass es sich bei der neuen Regierung um eine Übergangsregierung handeln werde und dass der Taliban-Veteran Mullah Mohammad Hassan Akhund als neuer amtierender Premierminister fungieren werde. Akhund war unter dem alten Taliban-Regime stellvertretender Außenminister und steht im Übrigen auf einer schwarzen Liste der UN. Mujahid erklärte weiter, dass der Taliban-Mitbegründer Mullah Abdul Ghani Baradar stellvertretender Regierungschef sein werde. Zuvor  beaufsichtigte die Unterzeichnung des US-Abzugsabkommens im Jahr 2020. mei

 

English version

 

Just days after the withdrawal of US troops, the Taliban have announced the top members of their government.

 

Taliban spokesman Zabihullah Mujahid said that the new government would be an interim one and that Taliban veteran Mullah Mohammad Hassan Akhund would serve as the new acting prime minister. Akhund was deputy foreign minister under the old Taliban regime and is incidentally blacklisted by the UN. Mujahid further stated that Taliban co-founder Mullah Abdul Ghani Baradar would be deputy head of government. Earlier, he oversaw the signing of the US withdrawal agreement in 2020. mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0