· 

Delta-Variante: Neuseeland verhängt strengen Lockdown über Auckland

Neuseeland hat heute den strengen Lockdown in der Hauptstadt Auckland verlängert. Die 1,7 Millionen Einwohner müssen noch mindestens eine Woche lang in ihren Häusern und Wohnungen bleiben, um Ausbrüche der hochinfektiösen Delta-Coronavirus zu verhindern.

 

Die Gesundheitsbehörden hätten aktuell 33 neue Fälle der Delta-Variante von Covid-19 registriert, alle in Auckland. Es sei klar, dass das Virus in Auckland nicht weit verbreitet sei, aber solange neue Fälle auftauchten, gebe es Risiken, sagte Premierministerin Jacinda Ardern auf einer Pressekonferenz, auf der sie erklärte, dass die Abriegelung von Aucköand bis zum 21. September verlängert werde. Danach solle Auckland von Stufe 4 auf Stufe 3 heruntergestuft werden, was bedeute, dass die Beschränkungen etwas gelockert werden, Büros, Schulen und öffentliche Einrichtungen aber weiterhin geschlossen blieben. Neuseeland war lange frei vom Coronavirus bis ein Ausbruch der Delta-Variante Ardern die Regierung veranlasste, am 17. August eine landesweite Abriegelung anzuordnen. mei

 

English version

 

New Zealand today extended the strict lockdown in the capital Auckland. The 1.7 million inhabitants must remain in their houses and flats for at least another week to prevent outbreaks of the highly infectious delta coronavirus.

 

Health officials had currently registered 33 new cases of the delta variant of Covid-19, all in Auckland. It is clear that the virus is not widespread in Auckland, but as long as new cases emerge, there are risks, said Prime Minister Jacinda Ardern at a press conference, where she declared that the lockdown of Aucköand would be extended until 21 September. After that, she said, Auckland would be downgraded from Level 4 to Level 3, meaning restrictions would be eased somewhat but offices, schools and public facilities would remain closed. New Zealand had long been free of the coronavirus until an outbreak of the delta variant Ardern prompted the government to order a nationwide lockdown on 17 August. mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0