· 

3. Liga: Der FSV Zwickau kann nicht gewinnen - Remis gegen Halle

Zum 5. Mal in Führung gegangen, das 5. Unentschieden, zum 8. Mal kein Sieg. Zwickau liefert beim 2:2 gegen Halle ein gutes Spiel, wartet aber weiter auf den ersten Saisonerfolg.

 

"Natürlich fehlen 5,6 Punkte auf unserem Konto", bilanzierte FSV-Trainer Joe Enochs, die größte Schwäche seines Teams sei: "Es ist brutal, wie effektiv die Mannschaften gegen uns sind. Wir machen 2 Fehler und kriegen 2 Gegentore." Sein Spieler Schikora sprach von "dummen Nackenschlägen!" pm, ots, Quelle: Magenta: Sport

Kommentar schreiben

Kommentare: 0