· 

Formel 1 Sotschi: Verstappen muss drei Startplätze weiter hinten starten

Kollision nach dem Start in Imola, Berührung nach dem Start in Spanien, Crash in der ersten Runde von Silverstone und zuletzt das Aus beider Fahrer in Monza.

 

Das WM-Duell zwischen Lewis Hamilton und Max Verstappen ist ein Kampf auf Biegen und Brechen und einer der spannendsten Titelkämpfe in der Formel 1 der letzten Jahre. Vor dem Großen Preis von Russland liegt Max Verstappen fünf Punkte vorne in der Fahrerwertung, muss beim Rennen am Wochenende aber aufgrund des Crashes in Monza drei Plätze weiter hinten starten. Die Formel 1 Fans erwartet in Sotschi ein weiteres intensives Rennwochenende. über das der Pay-TV-Sender Sky Sport F1 berichtet. 

pm, ots

 

English version

 

Collision after the start in Imola, contact after the start in Spain, crash on the first lap of Silverstone and finally the retirement of both drivers in Monza.

 

The world championship duel between Lewis Hamilton and Max Verstappen is a fight by hook or crook and one of the most exciting title fights in Formula 1 in recent years. Before the Russian Grand Prix, Max Verstappen is five points ahead in the drivers' standings, but will have to start this weekend's race three places further back due to the crash in Monza. Formula One fans can expect another intense weekend of racing in Sochi. covered by pay-TV channel Sky Sport F1. pm, ots, mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0