· 

Sondierung: Auf diese politische Ziele setzen SPD, Grüne und FDP

Download
Das Ergebnis-Papier der Sondierungsgespräche zwischen SPD, Grüne und FDP
Schneller Ausstieg aus der Kohleverstromung, Mindestlohn von zwölf Euro und Absenkung des Wahlalters auf 16 Jahre. Das sind unter anderem die Pläne der Ampelkoalition. mei
20211015_Ergebnis_Sondierungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 442.9 KB

SPD, Grüne und FDP kommen einer Ampelkoalition immer näher. Das sind die wichtigsten politischen Ziele, die von der "Ampel" angestrebt werden.

  • Schneller Ausstieg aus der Kohleverstromung, bis 2030
  • Nutzung aller geeigneten Dachflächen für Solarenergie 
  • zwei Prozent der Landesfläche sollen für Windenergie ausgewiesen werden.
  • Kein generelles Tempolimit von 130 auf Autobahnen 
  • Der Mindestlohn soll auf zwölf Euro erhöht werden.
  • Anstelle der bisherigen Grundsicherung Hartz IV soll es ein „Bürgergeld“ geben.
  • Die "Ampel" bekennt sich zur Schuldenbremse:
  • Es gibt keine Steuererhöhungen,  Staatseinnahmen sollen anderweitig gestärkt werden
  • Der Bau von 400.000 neuen Wohnungen pro Jahr ist geplant. Mietmoratorium oder Mieten-deckel soll es nicht geben.
  • Wer gut in Deutschland integriert ist und für seinen Lebensunterhalt sorgen kann, soll schneller einen Aufenthaltsstatus bekommen 
  • Das Wahlalter für die Wahlen zum Bundestag und zum Europäischen Parlament soll auf 16 Jahre abgesenkt werden. mei

English version

 

The SPD, the Greens and the FDP are getting closer and closer to a traffic light coalition. These are the most important political goals of the "traffic light" coalition.

 

  • Rapid phase-out of coal-fired power generation, by 2030
  • Use all suitable roof surfaces for solar energy two percent of the state's land area to be designated for wind energy.
  • No general speed limit of 130 on motorways 
  • The minimum wage is to be raised to twelve euros.
  • Instead of the current Hartz IV basic income support, there is to be a "citizen's income".
  • The "traffic lights" are committed to the debt brake:
  • There will be no tax increases, state revenues are to be strengthened in other ways.
  • The construction of 400,000 new flats per year is planned. There is to be no rent moratorium or rent cap.
  • Those who are well integrated in Germany and can support themselves should be granted residence status more quickly. 
  • The voting age for elections to the Bundestag and the European Parliament is to be lowered to 16. mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0