· 

News: Russland mit Corona-Rekord - Weltbank stoppt Gelder für Sudan

USA wollen Staaten in Südostasien zur Seite stehen

 

US-Präsident, Joe Biden, versprach  den südostasiatischen Staaten, dass die USA ihnen bei der Verteidigung der Freiheit der Meere und der Demokratie zur Seite stehen würden. Er bezeichnete das Vorgehen Chinas gegenüber Taiwan als "Zwangsmaßnahme" und als Bedrohung für Frieden und Stabilität.

 

Sudan: Weltbank stoppt Gelder

 

Als Reaktion auf den Militärputsch im Sudan hat die Weltbank die Auszahlung von Geldern für das Land gestoppt. Darüber hinaus gibt es weiter Proteste gegen das Militärregime.

Russland: Neue Rekordzahlen bei Corona-Infektionen

 

Russland meldete heute eine Rekordzahl von Corona-Fälle.

 

In Moskau bleiben deshalb elf Tage lang alle nicht lebensnotwendigen Dienstleister geschlossen. Russland ist das am stärksten von der Pandemie betroffene Land in Europa und hat gleichzeitig mit niedrigen Impfraten zu kämpfen. Heute meldeten offizielle Stellen 40.096 Covid-Infektionen and 1159 Todesfälle.

 

Beziehungen zur Söldnergruppe Wagner abbrechen

 

Die UN forderte jetzt die Zentralafrikanische Republik auf, die Beziehungen zur russischen Söldnergruppe Wagner abzubrechen. Der Wagner-Gruppe werden unter anderem Einschüchterungen der Bevölkerungen und sexueller Missbrauch vorgeworfen.

 

Luftangriff auf Tigray

 

Das äthiopische Militär hat heute einen Luftangriff auf Tigray geflogen, bei dem sechs Menschen getötet und 21 weitere verletzt worden sind.

 

Assange ist in den USA gefährdet

 

Der WikiLeaks-Gründer, Julian Assange, bleibe im Falle einer Auslieferung an die USA selbstmordgefährdet, auch wenn er dort nicht in einem Hochsicherheitsgefängnis in Isolation inhaftiert würde, sagte sein Anwalt. mei

 

English version

 

USA to stand by states in Southeast Asia

 

US President, Joe Biden, promised Southeast Asian states that the US would stand by them in defence of freedom of the seas and democracy. He called China's action against Taiwan a "coercive measure" and a threat to peace and stability.

 

Sudan: World Bank stops funds

 

In response to the military coup in Sudan, the World Bank has stopped disbursing funds to the country. In addition, protests against the military regime continue.

 

Russia: New record number of Corona infections

 

Russia reported a record number of Corona cases today.

As a result, all non-essential service providers in Moscow will remain closed for eleven days. Russia is the country in Europe most affected by the pandemic, while struggling with low vaccination rates. Today, officials reported 40,096 covid infections and 1159 deaths.

 

Cut ties with Wagener mercenary group

 

The UN has now called on the Central African Republic to cut ties with the Russian mercenary group Wagner. The Wagner group is accused of intimidation of the population and sexual abuse, among other things.

 

Air raid on Tigray

 

The Ethiopian military flew an airstrike on Tigray today, killing six people and injuring 21 others.

 

Assange at risk in the US

 

WikiLeaks founder, Julian Assange, remains suicidal if extradited to the US, even if he is not held in solitary confinement in a maximum security prison there, his lawyer has said. mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0