Das Kalenderblatt: Der 17. November

  • 1796 – In Sankt Petersburg stirbt die russische Kai­serin Katharina II., auch bekannt als Katha­rina die Große.
  • 1871 – Im US-Bundesstaat New York wird die National Rifle Association gegründet, die sich von einer Schieß­sport­vereinigung zur zent­ralen Organi­sation der Waffen­lobby in den USA ent­wickeln wird.
  • 1891 – Unter Beteiligung des 16-jährigen Walther Bensemann wird der Karlsruher FV ge­gründet.
  • 1896 – Der Psychologe Lew Wygotski, Mitbe­gründer der Kultur­historischen Schule und der Tätigkeits­theorie, wird ge­boren.
  • 1971 – In Thailand über­nimmt Regierungs­chef Thanom Kittikachorn die alleinige Macht, um die seit zwei Jahren gel­tende demo­kratische Ver­fassung außer Kraft zu setzen, das Parla­ment aus­zuschalten und das Kriegs­recht zu ver­hängen.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Hauptseite

Kommentar schreiben

Kommentare: 0