· 

Bundesliga: Der BVB will in die Erfolgsspur - Augsburg empfängt Bayern

Borussia Dortmund will nach der verdienten Topspiel-Niederlage in Leipzig zurück auf die Erfolgsspur, um den Spitzenreiter FC Bayern nicht aus den Augen zu verlieren.

 

Ehe der Klassiker zwischen dem BVB und dem FCB in rund zwei Wochen ansteht, darf sich der BVB keine weitere Pleite erlauben. Am Samstag ist um 15.30 Uhr der VfB Stuttgart zu Gast, der sich derweil mit gänzlich anderen Sorgen beschäftigt. Da die Schwaben in den vergangenen fünf Pflichtspielen keinen einzigen Sieg einfahren konnten, droht das Abrutschen auf die Abstiegsplätze. Der Pay-TV-Sender Sky überträgt ab 14 Uhr den kompletten Bundesliga-Samstag. Unter anderem empfängt Bayer 04 Leverkusen den VfL Bochum und Greuther Fürth reist zu Borussia Mönchengladbach.

 

Hauptstadt-Derby zwischen Union Berlin und Hertha BSC

 

Direkt im Anschluss steht im "tipico Topspiel der Woche" das Hauptstadt-Derby zwischen Union Berlin und Hertha BSC an. Beide Teams mussten am vergangenen Spieltag kurz vor Schluss einen Gegentreffer hinnehmen, der sie den jeweiligen Sieg kostete. Während die Eisernen in Köln noch das 2:2 kassierten, musste Hertha in der Nachspielzeit ein Leverkusener Freistoßtor zum 1:1 verkraften. So wird am Samstagabend unter Flutlicht in der restlos ausverkauften Alten Försterei ein hitziges Duell zwischen Köpenick und Charlottenburg erwartet. Der Ausgang der Partie ist völlig offen, auch wenn Union mit 17 Punkten auf Rang acht derzeit deutlich besser dasteht als Hertha (13 Punkte, Platz 13).

 

Die Spiele am Freitag, Samstag und Sonntag

 

Bereits am morgigen Freitag um 20.30 Uhr empfängt der FC Augsburg die Münchner Bayern. Am Samstag treffen ab 15.30 Uhr Leverkusen und Bochum, Bielefeld und Wolfsburg, Gladbach und Fürth sowie Hoffenheim und Leipzig aufeinander. Bei den Sonntagsspielen ist die Frankfurter Eintracht in Freiburg zu Gast (15.30 Uhr) und die Kölner beim FSV Mainz.

 

2. Liga: Werder Bremen  gegen den FC Schalke 04 

 

Der Samstagabend wird mit der Zweitligapartie zwischen den Traditionsvereinen Werder Bremen und FC Schalke 04 abgerundet. Nachdem Bremen zuletzt einen emotionalen Auswärtssieg in Nürnberg feierte, musste Schalke eine bittere 2:4-Heimniederlage gegen Darmstadt 98 hinnehmen. Lediglich drei Punkte trennen derzeit die Königsblauen und die Werderaner.  pm, ots

 

English version

 

Borussia Dortmund wants to get back on track after the deserved top match defeat in Leipzig in order not to lose sight of the leader FC Bayern.

 

Before the classic between BVB and FCB in about two weeks, BVB cannot afford another defeat. On Saturday at 3.30 p.m., they host VfB Stuttgart, who meanwhile have completely different worries. Since the Swabians have not managed to win a single game in the past five matches, they are in danger of slipping into the relegation places. The pay-TV channel Sky will broadcast the entire Bundesliga Saturday from 2 pm. Among others, Bayer 04 Leverkusen will receive VfL Bochum and Greuther Fürth will travel to Borussia Mönchengladbach.

 

Capital derby between Union Berlin and Hertha BSC

 

Directly after that, the capital derby between Union Berlin and Hertha BSC is on the agenda in the "tipico top match of the week". Both teams conceded a goal shortly before the end of the last matchday, which cost them their respective victories. While the Eisernen conceded the 2:2 in Cologne, Hertha had to cope with a Leverkusen free-kick goal in injury time to make it 1-1. Thus, a heated duel between Köpenick and Charlottenburg is expected on Saturday evening under floodlights in the completely sold-out Alte Försterei. The outcome of the match is completely open, even though Union, with 17 points in eighth place, is currently in a much better position than Hertha (13 points, 13th place).

 

The games on Friday, Saturday and Sunday

 

Already tomorrow, Friday, at 8.30 pm, FC Augsburg welcomes Bayern Munich. On Saturday, Leverkusen and Bochum, Bielefeld and Wolfsburg, Gladbach and Fürth as well as Hoffenheim and Leipzig will meet from 3.30 pm. In Sunday's games, Frankfurt's Eintracht are guests in Freiburg (3.30 p.m.) and Cologne's FSV Mainz.

 

2nd League: Werder Bremen vs. FC Schalke 04 

 

Saturday evening will be rounded off with the second league match between the traditional clubs Werder Bremen and FC Schalke 04. After Bremen recently celebrated an emotional away win in Nuremberg, Schalke suffered a bitter 2:4 home defeat against Darmstadt 98. Only three points currently separate the Königsblauen and the Werderaner. pm, ots, mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0