· 

Bundesliga: Der BVB mit dem Rücken zur Wand gegen Wolfsburg

Derby am Rhein! Der 1. FC Köln empfängt am Bundesliga-Samstag Borussia Mönchengladbach und hofft auf den Einsatz seines Topstürmers Anthony Modeste.

 

Der 33-jährige Franzose erlitt am vergangenen Spieltag beim 1:1 in Mainz eine Hüftprellung und musste verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Dennoch ist das Team um Trainer Steffen Baumgart optimistisch, dass es für Modeste, der in dieser Saison bereits achtmal traf, bis zum Anstoß um 15.30 Uhr reicht. Parallel zum Rheinderby duellieren sich der VfL Wolfsburg und Borussia Dortmund, die beide am gestrigen Abend eine bittere Niederlage in der UEFA Champions League hinnehmen mussten.

 

Borussia Dortmund ist raus aus der Champions League

 

Während der VfL Wolfsburg nach dem 0:2 in Sevilla jedoch weiterhin die Chance auf ein Weiterkommen hat, ist der BVB aufgrund der 1:3-Niederlage in Lissabon bereits ausgeschieden. Um so mehr will Schwarz-Gelb nun eine Reaktion in der Liga zeigen, damit der Rückstand auf die Bayern vor dem direkten Duell nächste Woche nicht größer wird. Der Pay-TV-Sender Sky überträgt ab 14 Uhr den kompletten Bundesliga-Samstag. Unter anderem empfängt der VfL Bochum den SC Freiburg, Hertha BSC den FC Augsburg und Greuther Fürth die TSG Hoffenheim. Startschuss des 13. Spieltags der Bundesliga ist morgen Abend die Partie zwischen dem VfB Stuttgart und dem FSV Mainz 05.

 

Topspiel der Woche FC Bayern gegen Arminia Bielefeld

 

Direkt im Anschluss der Nachmittags-Spiele der Bundesliga stehen sich im "tipico Topspiel der Woche" der FC Bayern und Arminia Bielefeld gegenüber. Aufgrund von Corona-Infektionen und Quarantäne-Anordnungen steht dem Tabellenführer aktuell nur ein Rumpfkader zur Verfügung, der jedoch dennoch unbedingt drei Punkte gegen die Ostwestfalen einfahren soll, ehe der FCB zum Klassiker nach Dortmund reist.

 

2. Bundesliga: Nordderby zwischen Holstein Kiel und Werder Bremen 

 

Abgerundet wird der Fußball-Samstagabend mit dem Nordduell zwischen Holstein Kiel und Werder Bremen. Die Hausherren stehen derzeit auf Rang 16 und wollen mit einem Sieg unbedingt die Abstiegsränge verlassen. Im Gegensatz dazu will Werder nach dem glücklichen 1:1 gegen Schalke den Anschluss nach oben nicht komplett verlieren.

 

Schalke 04: Das Simon Terrode Spezial

 

Schalke 04-Stürmer, Simon Terodde, hat mit seinem Treffer gegen Werder Bremen Dieter Schatzschneider als alleinigen Zweitliga-Rekordtorjäger abgelöst. Der 33-Jährige kann nun insgesamt 154 Treffer in 267 Zweitligaspielen vorweisen. Anlässlich dieses Rekords zeigt Sky am Samstag um 12.30 Uhr ein "2. Liga - 1. Sahne: Terodde Spezial". pm, ots

 

English version

 

Derby on the Rhine! 1. FC Köln welcomes Borussia Mönchengladbach on Saturday in the Bundesliga and hopes that its top striker Anthony Modeste will be available.

 

The 33-year-old Frenchman suffered a hip bruise last matchday in the 1:1 in Mainz and had to be substituted due to injury. Nevertheless, coach Steffen Baumgart's team is optimistic that Modeste, who has already scored eight times this season, will be fit for the 3.30pm kick-off. Parallel to the Rhine derby, VfL Wolfsburg and Borussia Dortmund, who both suffered a bitter defeat in the UEFA Champions League last night, will duel.

 

Borussia Dortmund out of the Champions League

 

However, while VfL Wolfsburg still have a chance of progressing after losing 0-2 in Sevilla, BVB have already been eliminated due to their 3-1 defeat in Lisbon. All the more reason for Schwarz-Gelb to show a reaction in the league now, so that the gap to Bayern does not increase before the direct duel next week. The pay-TV channel Sky will broadcast the entire Bundesliga Saturday from 2 pm. Among others, VfL Bochum will receive SC Freiburg, Hertha BSC FC Augsburg and Greuther Fürth TSG Hoffenheim. The 13th matchday of the Bundesliga kicks off tomorrow evening with the match between VfB Stuttgart and FSV Mainz 05.

 

Top match of the week FC Bayern vs. Arminia Bielefeld

 

Directly following the afternoon matches of the Bundesliga, FC Bayern and Arminia Bielefeld will face each other in the "tipico Top Match of the Week". Due to Corona infections and quarantine orders, the league leaders currently only have a short squad at their disposal, but they are nevertheless desperate to take three points against the East Westphalians before the FCB travels to Dortmund for the classic.

 

2nd Bundesliga: North derby between Holstein Kiel and Werder Bremen 

 

The football Saturday evening will be rounded off with the northern duel between Holstein Kiel and Werder Bremen. The home side are currently in 16th place and are desperate to leave the relegation zone with a win. In contrast, Werder do not want to completely lose the connection to the top after the lucky 1:1 against Schalke.

 

Schalke 04: The Simon Terrode Special

 

Schalke 04 striker, Simon Terodde, has replaced Dieter Schatzschneider as the sole second league record scorer with his goal against Werder Bremen. The 33-year-old now has a total of 154 goals in 267 second division games. To mark this record, Sky will be showing a "2. Liga - 1. Sahne: Terodde Spezial" on Saturday at 12.30 p.m. pm, ots, mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0