· 

B.1.1.529 - Update: Neue Virus-Mutation in Belgien entdeckt

Nach Angaben des belgischen Gesundheitsministeriums, soll die neue Corona-Mutation B.1.1.529 jetzt auch in Belgien aufgetreten sein.

 

Zwei Corona-Proben seien untersucht worden. Dabei hätten Experten festgestellt, dass es sich um die neue Corona-Mutation handele, die zuerst in Südafrika aufgetreten sei. Unterdessen hat die EU den Flugverkehr aus dem südlichen Afrika gestoppt, da die Besorgnis über die Covid-19-Variante B.1.1.529 wachse. Zu den Ländern, die erste Vorsichtsmaßnahmen wegen der neuen Mutation.ergriffen haben, gehören auch Deutschland, Frankreich und Großbritannien. mei

 

English version

 

According to the Belgian Ministry of Health, the new corona mutation B.1.1.529 has now also appeared in Belgium.

 

Two Corona samples have been examined. Experts have determined that this is the new corona mutation that first appeared in South Africa. Meanwhile, the EU has halted air traffic from southern Africa due to growing concerns about the Covid-19 variant B.1.1.529. Among the countries that have taken initial precautionary measures because of the new mutation.are also Germany, France and Great Britain. mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0