· 

Omikron-Variante: Beschränkungen in europäischen Ländern

Omikron: Beschränkungen in vielen europäischen Ländern

 

Die europäischen Länder leiten jetzt vielerorts Maßnahmen ein, um den Anstieg der Covid-19-Fälle zu bekämpfen, da sich die Omikron-Variante zum vorherrschenden Corona-Virusstamm entwickelt hat. In Deutschland sollen ab dem 28. Dezember Clubs und Diskotheken geschlossen werden, es gibt Personen-Beschränkungen für Treffen und es soll wieder Geisterspiele in der Bundesliga geben.

 

USA: 500 Millionen kostenlose Schnelltests

 

US-Präsident Joe Biden hat die Eröffnung weiterer Impf- und Teststellen auf Bundesebene angekündigt, um den durch die Omikron-Variante ausgelösten Anstieg der COVID-19-Fälle zu bekämpfen. Darüber hinaus sollen ab kommenden Januar rund 500 Millionen Schnelltests für Amerikaner kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

 

Starke Zunahme von Corona-Fällen in New York

 

New York habe mit einer enormen Zunahme von Corona-Fällen zu kämpfen, erklärte Bürgermeister Bill de Blasio.Trotzdem soll es keine Beschränkungen und Lockdowns geben.

 

Libyen: Erste Präsidentschaftswahl muss vermutlich verschoben werden

 

Der Ausschuss des libyschen Parlaments, der für die Überwachung der für Freitag angesetzten ersten Präsidentschaftswahlen des Landes zuständig ist, kam zu dem Ergebnis, dass es unmöglich sein werde, die Wahl rechtzeitig abzuhalten.

 

Madagaskar: Viele Tote bei Schiffsunglück

 

Mindestens 64 Menschen sind bei einem Schiffsunglück vor der Küste von Madagaskar ums Leben gekommen. Nach 24 vermissten Passagieren werde noch gesucht.

 

Prozess gegen Ghislaine Maxwell wird fortgesetzt

 

Ein New Yorker Geschworenengericht hat die Beratungen im Prozess gegen Ghislaine Maxwell wieder aufgenommen. Sie wird beschuldigt, minderjährige Mädchen für den Missbrauch durch den verstorbenen Investmentbanker Jeffrey Epstein rekrutiert zu haben.

 

Nach Erdrutsch in Myanmar werden Dutzende Menschen vermisst

 

Nach einem Erdrutsch im Norden von Myanmar werden Dutzende von Menschen vermisst, so Medienberichte. mei

 

English version

 

Omikron: restrictions in many European countries

 

European countries are now introducing measures in many places to combat the rise in Covid 19 cases as the Omikron variant has become the predominant Corona virus strain. In Germany, clubs and discos are to be closed from 28 December, there will be restrictions on people attending meetings and there are to be ghost matches in the Bundesliga again.

 

USA: 500 million free rapid tests

 

US President Joe Biden has announced the opening of more vaccination and testing centres at the federal level to combat the rise in COVID-19 cases triggered by the Omikron virus. In addition, some 500 million rapid tests will be made available to Americans free of charge starting next January.

 

Sharp increase in Corona cases in New York

 

New York is struggling with a huge increase in Corona cases, said Mayor Bill de Blasio, but there will be no restrictions or lockdowns.

Libya: First presidential election probably has to be postponed

The Libyan parliamentary committee responsible for overseeing the country's first presidential election, scheduled for Friday, concluded that it would be impossible to hold the poll on time.

 

Madagascar: Many dead in shipwreck

 

At least 64 people have died in a shipwreck off the coast of Madagascar. The search is still on for 24 missing passengers.

 

Trial of Ghislaine Maxwell continues

 

A New York jury has resumed deliberations in the trial of Ghislaine Maxwell. She is accused of recruiting underage girls for abuse by the late investment banker Jeffrey Epstein.

 

Dozens missing after landslide in Myanmar

 

Dozens of people are missing after a landslide in northern Myanmar, media reports say.

mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0