· 

News: Biden droht Russland und Putin - Partygate in Downing Street 10

USA drohen Russland und Putin

 

Die USA haben Russland mit Sanktionen und Maßnahmen, die sich gegen Präsident Wladimir Putin richten würden gedroht, falls es eine Invasion in der Ukraine geben würde.

 

Frankreich und Deutschland setzen weiter

auf den Dialog mit Russland

 

Frankreich und Deutschland sind bereit, den Dialog mit Russland fortzusetzen, sagte der französische Präsident Emmanuel Macron nach Gesprächen mit Bundeskanzler Olaf Scholz in Berlin. 

 

Afghanistan: Humanitäre Hilfe mit Verbesserung der Menschenrechte verknüpfen

 

Westliche Diplomaten verknüpfe die humanitäre Hilfe für Afghanistan mit einer Verbesserung der Menschenrechtslage.

 

Partygate: Londoner Polizei ermittelt

 

Die Londoner Polizei untersucht mehrere Partys, die im Büro von Premierminister Boris Johnson und in Regierungsbehörden während der Covid-Lockdowns stattfanden.

 

China weist Kritik des Währungsfonds zurück

 

China hat die Kritik des Internationalen Währungsfonds über die negativen wirtschaftlichen Auswirkungen seiner aggressiven Anti-Covid-Politik zurückgewiesen und erklärte, dass das Land habe bedeutsame wirtschaftliche Ergebnisse erziele und eine wichtige Triebkraft des globalen Wachstums sei.

 

Rettungsmannschaften suchen nach Vermissten

 

Rettungsmannschaften haben vor der Atlantikküste Floridas nach 39 Menschen gesucht, die von einem Überlebenden als vermisst gemeldet worden waren. Die US-Küstenwache sprach von einem missglückten Menschenschmuggel.

 

Peru prüft Sanktionen gegen spanischen Energiekonzern

 

Die peruanische Premierministerin Mirtha Vásquez erklärte, dass die Regierung nach einem Ölunfall Sanktionen gegen eine Raffinerie des spanischen Energiekonzerns Repsol prüfe. Die Raffinerie könnte auch geschlossen werden. mei

 

English version

 

USA threatens Russia and Putin

 

The US has threatened Russia with sanctions and measures that would target President Vladimir Putin if there is an invasion of Ukraine.

 

France and Germany continue dialogue with Russia

 

France and Germany are ready to continue dialogue with Russia, French President Emmanuel Macron said after talks with German Chancellor Olaf Scholz in Berlin. 

 

Afghanistan: Link humanitarian aid to improvement of human rights

 

Western diplomats link humanitarian aid to Afghanistan with an improvement in the human rights situation at talks in Oslo.

 

Partygate: London police investigate

 

London police investigate several parties held at Prime Minister Boris Johnson's office and government offices during the Corona lockdowns.

 

China rejects criticism from the Monetary Fund

 

China has rejected criticism from the International Monetary Fund over the negative economic impact of its anti-covid policies, saying the country is achieving meaningful economic results and is a major driver of global growth.

 

Rescue teams search for missing

 

Rescue crews have been searching off Florida's Atlantic coast for 39 people reported missing by a survivor. The US Coast Guard suspects a failed human smuggling operation.

 

Peru considers sanctions against Spanish energy company

 

Peruvian Prime Minister Mirtha Vásquez said the government was considering sanctions against a refinery owned by Spanish energy company Repsol following an oil spill. The refinery could also be closed. mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0