· 

Paris will keinen "Freiheitskonvoi" wie in Ottawa

"Freiheitskonvoi" in Paris

wird verboten

 

Französischen Autofahrern, die nach kanadischem Vorbild mit einem "Freiheitskonvois", gegen die COVID-19-Beschränkungen in Frankreich protestieren wollen, wird die Fahrt durch Paris verboten.

 

Grenzblockade: Ford und Toyota stellen Teil der Produktion ein

 

Die Autohersteller Ford und Toyota erklärten, dass sie einen Teil ihrer Produktion einstellen, weil die Corona-Demonstranten in Kanada Grenzübergänge zwischen den USA und Kanada blockieren.

 

Russland und Belarus starten Manöver

 

Russland und Belarus haben mit gemeinsamen Manöver begonnen, die bis zum 20. Februar andauern sollen. Die Übungen haben in den westlichen Ländern Besorgnis ausgelöst. 

 

UN-Sicherheitsrat: Besorgnis wegen Burkina Faso

 

Der UN-Sicherheitsrat hat Besorgnis über den verfassungswidrigen Regierungswechsel in Burkina Faso im vergangenen Monat geäußert. Als Militärputsch bezeichnete der Sicherheitsrat den Regierungswechsel aber nicht.

 

USA: Maskenvorschriften fallen

 

Die Gouverneure von New York und Massachusetts haben angekündigt, dass sie bestimmte Maskenvorschriften in ihren Bundesstaaten aufheben werden. Damit reihen sie sich in eine Liste von US-Bundesstaaten ein, die angesichts der milden Omikron-19-Welle die Aufhebung von Maskenvorschriften planen.

 

Homo sapiens traf früher auf Neandertaler

 

Der Homo sapiens hat sich viel früher als bisher angenommen in das Gebiet der Neandertaler in Europa vorgewagt. Forscher gehen davon aus, dass das bereits vor 54.000 Jahren geschehen ist und nicht, wie bisher angenommen, vor 40.000 Jahren.  Dies geht aus einer archäologischen Studie hervor, die in der Zeitschrift Science veröffentlicht wurde. mei

 

English version

 

"Freedom convoy" in Paris will be banned

 

French motorists who want to protest against the COVID-19 restrictions in France with a "freedom convoy", following the Canadian model, are banned from driving through Paris.

 

Border blockade: Ford and Toyota halt part of production

 

Car manufacturers Ford and Toyota said they are halting some of their production as Corona protesters in Canada block border crossings between the US and Canada.

 

Russia and Belarus launch manoeuvres

 

Russia and Belarus have begun joint manoeuvres that are scheduled to last until 20 February. The exercises have caused concern in Western countries. 

 

UN Security Council: Concern over Burkina Faso

 

The UN Security Council has expressed concern over the unconstitutional change of government in Burkina Faso last month. However, the Security Council did not describe the change of government as a military coup.

 

USA: Mask rules fall

 

The governors of New York and Massachusetts have announced that they will repeal certain mask regulations in their states. In doing so, they join a list of US states planning to repeal mask regulations in light of the mild Omicron 19 wave.

 

Homo sapiens met Neanderthals earlier

 

Homo sapiens ventured into Neanderthal territory in Europe much earlier than previously thought. Researchers believe that this happened as early as 54,000 years ago and not 40,000 years ago, as previously thought.  This is the result of an archaeological study published in the journal Science. mei

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0