· 

Umweltministerin Steffi Lemke hat Verständnis für Berliner Autobahnblockierer - Ziviler Ungehorsam

Steffi Lemke, Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz, zeigt Verständnis für die Vorgehensweise von Klimaaktivisten, die in Berlin regelmäßig Autobahnen blockieren.

 

"Es ist absolut legitim, für seine Anliegen zu demonstrieren und dabei auch Formen des zivilen Ungehorsams zu nutzen", sagte die Grünen-Politikerin bei einer Gesprächsrunde der Europe 2022-Konferenz des Tagesspiegel, der ZEIT, des Handelsblattes und der Wirtschafts Woche.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Peter (Mittwoch, 18 Mai 2022 16:58)

    Ohne Worte und sowas schimpft sich Politikerin ��