· 

3,5 Millionen Menschen aus Ukraine geflohen - Nawalny schuldig gesprochen

3,5 Millionen Menschen aus der Ukraine geflohen

 

Das UN-Flüchtlingshilfswerk teilte mit, dass mehr als 3,5 Millionen Menschen seit Beginn des Krieges aus der Ukraine geflohen sind. Damit habe der Ukraine-Krieg  zu der schlimmsten Flüchtlingskrise in Europa seit dem Zweiten Weltkrieg geführt.

 

Gericht verurteilt Nawalny 

 

Ein russisches Gericht hat den inhaftierten Kreml-Kritiker Alexej Nawalny der Veruntreuung für schuldig befunden. Dieses Urteil könnte seine Haftstrafe erheblich verlängern.

 

Mali: Ex-Premier stirbt im Krankenhaus

 

Malis Ex-Premierminister Soumeylou Boubeye Maiga, der im vergangenen Jahr wegen Korruptionsvorwürfen verhaftet wurde, ist im Krankenhaus gestorben. Angaben zu seiner Erkrankung seien nicht gemacht worden, so seine Anwälte.

 

Nicaragua: Oppositionspolitikerin verurteilt

 

Nicaraguas wichtigste Oppositionelle und potenzielle Herausforderin  von Daniel Ortega  auf die Präsidentschaft des Landes, Cristiana Chamorro, wurde zu acht Jahren Gefängnis verurteilt, nachdem sie wegen Finanzdelikten für schuldig befunden wurde.

 

Flugzeugunglück: Suche nach Überlebenden

 

Chinesische Rettungskräfte durchkämmten stark bewaldete Hänge, um Überlebende unter den 132 Menschen an Bord eines Passagierflugzeugs der China Eastern Airlines zu finden. Das Flugzeug war gestern in den Bergen von Süd-Guangxi abgestürzt.

 

Nigeria: Viehdiebe töten 16 Menschen

 

Wie die Polizei Nigerias mitteilte, haben bewaffnete Viehdiebe 16 Menschen bei einem Angriff auf ein abgelegenes Dorf getötet. mei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0