· 

Ukraine: Deutschland soll das Vermögen von zehn Russen sicherstellen

Die Ukraine hat Deutschland jetzt auf dem Wege der Rechtshilfe um die Fest- und Sicherstellung des Vermögens von zehn russischen Staatsbürgern gebeten.

 

Das erklärte das Landeskriminalamt Berlin auf Nachfrage von rbb24 Recherche.

  • Ein entsprechendes Schreiben sei vom Bundeskriminalamt an die Landeskriminalämter der Länder weitergeleitet worden. Die Maßnahme soll im Zusammenhang mit der "russischen Invasion in der Ukraine" und der in diesem Zusammenhang begangenen mutmaßlichen Kriegsverbrechen stehen.
  • Das Berliner Landeskriminalamt steht derzeit mit dem Bundeskriminalamt in Kontakt, um zu klären, wie man der Bitte nachkommen kann. Um welche Personen es sich konkret handelt, konnte die Polizei aus Datenschutzgründen nicht mitteilen. pm, ots

Kommentar schreiben

Kommentare: 0